3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgenkuchen (Rührteig) mit Streusel von Tante Erika


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Streusel

  • 150 g kalte Butter
  • 150 g Zucker
  • 225 g Mehl
  • Zimt, nach Geschmack
  • 100 g Mandelblätter

Teig

  • 250 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 60 g Milch, optional

Belag

  • 1000 g Zwetschgen / Pflaumen, ca.
5

Zubereitung

    Streusel
  1. 1. Alle Zutaten bis auf die Mandelblätter

    .   in den Closed lid geben.   

    .   10 Sek. / Stufe 5

     

    2. Streusel in eine Schüssel umfüllen,

    .   Mandelblätter vorsichtig mit der Hand

    .   untermischen und kaltstellen.

  2. Teig
  3. 1. Margarine und Zucker in den Closed lid

    .   1,5 Min. / Stufe 5

     

    2. Die Eier nach und nach in den laufenden Closed lid geben

    .   Stufe 5

     

    3. Mehl, Speisestärke und Backpulver zufügen

    .   ca. 20 Sek. / Stufe 5

    .   evtl. zwischendurch anhalten und mit dem Teigschaber

    .   alles vom Rand nach unten schieben

     

    4. Wenn nötig noch Milch unterrühren

    .   ca. 20 Sek. / Stufe 5

     

     

  4. Fertigstellung
  5. 1. Den Teig auf ein gefettetes Backblech

    .   streichen

     

    2. Zwetschgen (ich nehme immer gleich

    .   die gefrorenen Zwetschgen vom Vor-

    .   jahr / ohne auftauen) auf dem Teig

    .   verteilen

     

    3. Streusel darübergeben

     

    4. Im Backofen (170 Grad, O/U-Hitze)

    .   ca. 40 - 50 Min. backen

10
11

Tipp

Damit der Kuchen eine schöne Farbe erhält stelle ich im Backofen am Schluß immer noch kurz die Grillfunktion ein und schiebe den Kuchen auf die oberste Schiene. Dadurch erhalten die Mandeln eine schöne Färbung.

 

ACHTUNG!!! Dabei auf keinen Fall weggehen, sonst wird der Kuchen oben schwarz (ich spreche aus Erfahrung tmrc_emoticons.-( ).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hammer dieser Kuchen....

    Verfasst von Minau am 22. August 2017 - 15:35.

    Hammer dieser Kuchen.
    Sehr sehr lecker. Habe allerdings 1.5 kg Zwetschgen genommen.
    Verdient volle Punktzahl. 💥💥💥💥💥

    Wenn du Angst vor Butter hast - nimm Sahne! (Julia Child)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Pflaumenkuchen

    Verfasst von ursula.schoellnershans am 25. August 2016 - 17:30.

    Sehr leckerer Pflaumenkuchen und dazu noch schnell zubereitet. Eine schöne Alternative zum klassischen Hefeteig.

    Wird es garantiert wieder geben.

    Ich habe statt dem gefetteten Backblech Backpapier genutzt und den Kuchen in einem Backrahmen gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So liebe ich

    Verfasst von Assi690 am 5. Mai 2016 - 22:16.

    So liebe ich Zwetschgenkuchen,habe noch eingefrorene Zwetschgen gehabt.

    Habe statt Stärkemehl Vanillepudding genommen, hat super geschmeckt mit einen Klecks Sahne.

    Dieses Rezept kommt zu meinen Lieblingsrezepten.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Barbarella.e am 21. September 2015 - 21:41.

    Danke für das tolle Rezept! Wird bestimmt bald wieder gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Zwetschgenkuchen

    Verfasst von Leopold1 am 8. September 2015 - 22:17.

    Habe den Zwetschgenkuchen heute gebacken, er schmeckt uns sehr gut!!!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat der Kuchen auch sehr

    Verfasst von brittagavic am 31. August 2015 - 13:51.

    Mir hat der Kuchen auch sehr Lecker gescheckt.

    Mein Tipp:Kuchen mit so vielen Zwetschgen wie möglich belegen, damit er schön saftig wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Tante Erika  Super

    Verfasst von die_elfe74 am 10. August 2015 - 16:48.

    Super Tante Erika  tmrc_emoticons.)

    Super leckeres Rezept!!!!! Schmeckt einfach LECKER!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine erste Bewertung, danke 

    Verfasst von Birgit aus M. am 29. März 2015 - 21:43.

    Meine erste Bewertung, danke 

    Birgit aus M.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist super lecker

    Verfasst von elmeta am 27. März 2015 - 19:14.

    Der Kuchen ist super lecker mit Aprikosen.

    So bald es Zwetschgen gibt, werde ich ihn mit Zwetschgen backen.

    Vielen Dank für das Rezept  Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können