3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Buttervanille-Aroma (Fläschchen)

Belag

  • Zwetschgen

Streusel

  • 125 g Mehl
  • 75 g Butter o. Margarine
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- u. Unterhitze vorheizen.

    1. Zutaten in Closed lid geben und auf Stufe 5 - 40 sec. mit Spatel zu einem Teig verarbeiten.

    2. Fertigen Teig ca. 30 Min in den Kühlschrank stellen.

    3. Teig in eine Springform drücken und die Zwetschgen drauf verteilen.

    4. Für die Zubereitung der Streusel braucht der Closed lid nicht ausgewaschen werden

    5. Zutaten für die Streusel in Closed lid geben und auf Stufe 6 - ca. 15 sec mixen.

    6. Streusel auf Kuchen geben und ca. 20 Min bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Zwetschgen zu sauer sind, kann man sie vor dem Backen mit etwas Zucker bestreuen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt sehr gut!!

    Verfasst von SarahGörlach am 21. September 2015 - 17:13.

    Schmeckt sehr gut!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In meinem Backofen sind 25

    Verfasst von Herzimama am 20. August 2014 - 23:06.

    In meinem Backofen sind 25 min zuwenig. Ich glaube das 35 min mindestens als backzeit gebraucht werden. Schmecken tut er aber super gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können