3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Butternut-Kartoffel-Pürree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 1/2 Butternut Kürbis(=ca.600gr.)
  • 400 Gramm Kartoffeln
  • 1-2 gestr. TL Salz
  • evtl. etwas Kräuttersalz oder Rosmarin
  • 180 Gramm Wasser
  • 30 Gramm Butter
  • 2 Prisen Muskatnuss gemahlen
  • 1 Zwiebel mittlere
  • 80 Gramm Milch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und 5 sec. auf Stufe 5 zerkleinern.

    Den Kürbis schälen, Kerne entfernen und in Stücke schneiden, dann zusammen mit den Kartoffeln (auch geschält und in Stck.) in den Closed lidgeben.

    Wasser und Salz dazu geben und das ganze bei 100°, St.1, 15min. garen.Nun weitere 10 min auf 90° reduziert fertig garen.

    Zum Abschluß noch Butter,Milch und Muskat hinzu geben und 20 sec. St.4 mit Hilfe des Spatels pürieren.

     

    Ich wünsche gutes Gelingen und einen guten Appetit

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein unglaublich leckeres

    Verfasst von Die A am 10. Oktober 2015 - 18:22.

    Ein unglaublich leckeres Rezept. Ich koche es sicher wieder, allerdings werde ich das nächste Mal nicht so extrem pürrieren. Ging schon eher in Richtung Babybrei. Das war mir zu viel.

    Aber geschmacklich top!!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo fellimaus, erstmal

    Verfasst von AnitaZ1972 am 29. Oktober 2014 - 20:21.

    Hallo fellimaus,

    erstmal vielen dank für die Sterne!! Dass das Pürree bei euch zu flüssig war kann evtl an den kartoffeln liegen. Nicht alle sorten enthalten gleich viel stärke. Mir ging das zwischendurch auch schon so, obwohl ich mengemässig alles gleich gemacht hatte. 

    Ich hoffe du machst ihn trotzdem wieder! 

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich einfach

    Verfasst von fellimaus am 29. Oktober 2014 - 19:49.

    Geschmacklich einfach super, uns aber leider zu flüssig. Werde es beim nächsten Mal mit weniger Wasser versuchen bzw. die Milch (anstatt Wasser) direkt reingeben und nachher nur noch die Butter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade eben nachgekocht. Mega

    Verfasst von asa09 am 9. Oktober 2014 - 13:23.

    Gerade eben nachgekocht.

    Mega lecker! Auf jeden Fall 5 Sterne!! Wird es wieder geben.... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker! Musste noch eine

    Verfasst von dieselino am 20. September 2014 - 18:08.

    Megalecker! Musste noch eine Pellkartoffel dazugeben, weil es zu früssig war. Hatte nach dem Schälen des Kürbisses genau 600 g.  Aber geschmacklich fantastisch! Cooking 4 Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker , einfach und

    Verfasst von femal87 am 23. November 2013 - 14:51.

    super lecker , einfach und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Simiri,  ds freut mich

    Verfasst von AnitaZ1972 am 19. September 2013 - 14:07.

    Hallo Simiri, 

    ds freut mich sehr!! Ich freue mich auch über die Kürbiszeit, da gibt es so viele tolle Rezepte die es lohnt zu testen!! Mmmmhhh , einfach toll!!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich machs jetzt innerhalb von

    Verfasst von Simiri am 19. September 2013 - 13:55.

    Ich machs jetzt innerhalb von einer Woche zum 2. Mal. Das schmeckt so fantastisch, man braucht nicht mal eine Soßetmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr lieben, es freut

    Verfasst von AnitaZ1972 am 31. Oktober 2012 - 19:16.

    Hallo Ihr lieben,

    es freut mich sehr dass ihr das Rezept entdeckt habt und es testen möchtet!! Hoffe Euch schmeckt es so gut wie uns!!

    Wegen den Sternen, da ist es gleub so dass man, wenn man Z.B. 3 Sterne vergeben hat auch noch erhöhen kann. Aber man kann nicht mehr 2 daraus machen. Bin mir aber auch nicht ganz sicher!!

    Ist aber auch egal, hauptsache es gelingt und schmeckt!! tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...Ps: Sollte ich mich

    Verfasst von jessie911 am 31. Oktober 2012 - 14:37.

    ...Ps: Sollte ich mich irren???? Habe eben mal geschaut und gemerkt, dass man wohl tatsächlich bei einem weiteren Kommentar unten nochmal Sterne vergeben kann!!! Huch, das ist ja merkwürdig....sorry also für die falsche Belehrung!

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo blondpoison110, mir ist

    Verfasst von jessie911 am 31. Oktober 2012 - 14:32.

    Hallo blondpoison110, mir ist gerade dein Kommentar aufgefallen, als ich in dieses Rezept schaute. Du kannst nur EINMAL Sterne vergeben.....die vier sind also endgültig...soweit ich weiß...oder ist das anders? Vergeben ist vergeben, oder?

    Ansonsten werde ich das Rezept evtl am Samstag mal probieren, bin gespannt was die Kiddis sagen.... Big Smile

    Danke schon mal dafür! Love

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Klingt sehr lecker!!!

    Verfasst von blondpoison110 am 31. Oktober 2012 - 13:21.

     

    Cooking 4 Klingt sehr lecker!!! Werde ich am WE mal ausprobieren. Sicher kann ich danach noch einen Stern mehr geben, aber jetzt brauche ich Platz nach oben... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es geschmeckt

    Verfasst von AnitaZ1972 am 12. November 2011 - 22:17.

    Freut mich wenn es geschmeckt hat!!

    Danke für die Sterne tmrc_emoticons.)

    Grüßle,

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept, hat

    Verfasst von Akkah81 am 12. November 2011 - 22:03.

    Ein sehr leckeres Rezept, hat sehr gut zu RInderleber mit Apfelmus gepaßt. Auch mein kleiner Sohn hat zugelangt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach ja..... da fällt mir noch

    Verfasst von AnitaZ1972 am 22. Oktober 2011 - 17:13.

    Ach ja.....

    da fällt mir noch ein, der Butternut-Kürbis hat ein milderes Aroma als die anderen Kürbissorten und wird daher auch eher von Kindern gemocht. Als Pürree in Verbindung mit Kartoffeln war unsere Tochter ganz begeistert.

    Viele Grüße und viel Spaß beim ausprobieren,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können