Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheese-Scones


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 450 Gramm helles Dinkelmehl, Type 630
  • 3 TL Backpulver, Weinstein Backpulver schmeckt am besten
  • 1/2 TL Stein oder Meersalz
  • 120 Gramm Butter
  • 120 Gramm Hartkäse zb. Cheddar oder alter Gouda, (Gouda und Bergkäse mischen ist auch gut)
  • 250 Gramm Milch
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  Zuerst Butter, Kase, Mehl, Backpulver, Salz und etwas Pfeffer wenn du magst, in den Mixtopf geben. Stufe 6 wählen und  die Masse in nur 4 Sekunden zu Bröseln verarbeiten.

  2.   Danach die Milch einwiegen und das ganze in 30 Sekunden  Dough mode zu einem geschmeidigen Teig Kneten 

  3.  Mit einem Löffel Teighäufchen auf einem Blech setzen, am besten mit einem Stück Backpapier auslegen.

  4.  In einem heißen Backofen  (200 Grad) schieben und in etwa 15 Minuten hell-braun backen.

  5.  Während die Scones backen kannst du die Karotten-Koriandersuppe zubereiten, Rezept hier //rezeptwelt.de/rezepte/karotte-koriandersuppe/271789

10
11

Tipp

Diese Cheesescones kommen aus dem Rezept von Janie . //www.cookwithjanie.com/ und schmecken total lecker mit der Karotte-Koriandersuppe! Mehr Bilder findest du auf meinem Blog "Pfiffig Kochen mit Joan"


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • die schmecken sooo lecker zu

    Verfasst von ernasmuehle am 31. März 2013 - 17:04.

    die schmecken sooo lecker zu der suppe oder auch so!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Joan, ist es richtig,

    Verfasst von rena856 am 28. März 2013 - 10:43.

    Liebe Joan,


    ist es richtig, dass in dieses Rezept kein Natron kommt? Deine süssen Scones enthält Natron.


    Danke im voraus für Deine Antwort und schöne Ostern,


    Rena856

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können