3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dill-Sahne-Soße mit Broccoli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 500 g Broccoli
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 200 g Schlagsahne
  • 20 g Zitronensaft
  • 50 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Esslöffel Dill (TK)
5

Zubereitung

  1.  

     

    500g Wasser und einen Brühwürfel in den Closed lid geben.

    Varoma auf  Closed lid stellen und den Broccoli hineingeben. Deckel drauf und 18 Minuten Varoma Stufe 1 garen.

     

    Broccoli beiseite stellen.

     

    250g Brühe aus dem Closed lid mit Sahne, Zitronensaft, Mehl, Muskat, Salz, Pfeffer, Dill auf Stufe 2, 6 Minuten 100 Grad aufkochen.

    Fertig!

     

    Schmeckt sehr gut zu Lachs und Bandnudeln.

     

     

     

    Gentle stir settingCounter-clockwise operation

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

 

 

 

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da ich keine Schlagsahne im

    Verfasst von Schaf1002 am 14. März 2015 - 15:36.

    Da ich keine Schlagsahne im Haus hatte, habe ich ein Päckchen Frischkäse genommen.

    Feines Rezept, wird bestimmt noch öfter auf den Tisch kommen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können