Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdäpfel-Käs


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Erdäpfel-Käs

  • 400 g gekochte Kartoffeln, kalt, in Stücke
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 200 g Crème fraîche, mit Kräutern
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln halbieren und 3Sek. / Stufe 5 zerkleinern anschließend mit dem Spartel nach unten schieben.

    Crème Fraîche und Sahne hinzufügen und 15 Sek. / Gentle stir setting verrühren.

    Kartoffeln in den Closed lid geben und ca 20 Sek / Stufe 4 Counter-clockwise operation

    Mit Salz, Pfeffer und dem Muskat abschmecken.

    Eventuell mit Schnittlauch oder Petersilie garnieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalorienärmer Version die hälfte der Sahne durch Milch ersetzen....

Ist ein Super Rezept um Kartoffelreste zu verarbeiten....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ahh schön Erdäpflkas geht immer! Danke...

    Verfasst von Heidi1948 am 6. Januar 2017 - 20:06.

    Ahh schön Erdäpflkas geht immer! Danke für das Rezept. Ich mag noch Knoblauch rein und wir essen den aufs Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von semmeldealerin am 31. Dezember 2016 - 10:52.

    schnitzel mit Erdäpfel - Käs'schnitzel mit Erdäpfel - Käs'

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kamo76 hat geschrieben:...

    Verfasst von semmeldealerin am 30. Dezember 2016 - 11:29.

    kamo76 hat geschrieben:
    Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes. Ideen für Resteverwertung sind immer Willkommen.

    Hab noch ne Frage: Wird das eher kalt wie Kartoffelsalat oder nochmals erwärmt wie Püree gegessen?

    LG kamo


    Da wir das Rezept als Resteverwertung unserer Kartoffeln benutzen habe ich die warme Version noch net getestet.

    Allerdings glaube ich, dass die noch warme Erdäpfel zu weich sind und das Rezept dann leicht matschig wirken würde!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorgenlosesusi hat geschrieben:...

    Verfasst von semmeldealerin am 30. Dezember 2016 - 11:23.

    Sorgenlosesusi hat geschrieben:
    Wann kommen denn die Kartoffeln dazu? Es fehlt hier noch die Angabe in der Zubereitung.


    Danke für den Hinweis ist mir beim einstellen hat nicht aufgefallen ..... Schande über mein Haupt Steve

    Habe ich natürlich geändert Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes....

    Verfasst von kamo76 am 30. Dezember 2016 - 10:52.

    Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes. Ideen für Resteverwertung sind immer Willkommen.

    Hab noch ne Frage: Wird das eher kalt wie Kartoffelsalat oder nochmals erwärmt wie Püree gegessen?

    LG kamo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann kommen denn die Kartoffeln dazu? Es fehlt...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 29. Dezember 2016 - 22:47.

    Wann kommen denn die Kartoffeln dazu? Es fehlt hier noch die Angabe in der Zubereitung.

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können