3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flatbread mit Kräutermarinade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

Teig

  • 300 g Mehl
  • 150 g Wames Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Olivenöl

Marinade

  • 50 g Olivenöl
  • Kräuter nach Wahl, Petersilie, Thymian, Rosmarin...
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser, Hefe und Zucker 2 Min./37°/ Stufe 2 rühren

  2.  Mehl, Salz, Olivenöl dazu und 5 Min. / Dough mode kneten

  3. Teig in eine Schüssel umfüllen und zugedeckt 30 Min. ruhen lassen.

  4. Teig in 6 gleich große Stücke teilen und nochmals 15 Min. abgedeckt ruhen lassen.

  5. Marinade

    Knoblauch und Kräuter 5 Sek. /Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spaten nach unten schieben.

  6. Salz und Olivenöl dazu und 5 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 4 vermischen.

    Die Menge ist sehr gering, evtl. Marinade in eine Schüssel geben und nochmal von Hand durchrühren.

  7. Aus den Teigstücken dünne Fladen formen und

    - in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl ausbacken

    - auf dem Grill bei nicht zu starker Glut ausbacken

    - im Backofen bei 200° backen (Backzeit habe ich noch nicht ausprobiert!

  8. Nach dem wenden die heiße Seite der Fladen mit der Marinade bestreichen und fertig backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super lecker zu Gegrilltem oder zu einem leckeren Salat

 

6 PP


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare