3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel Püree mal anders


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 700 g Kartoffeln, gewürfelt wie für eine Suppe
  • 220 g Milch
  • 30 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.

    Butter zugeben und 3 Min. / Varoma / Stufe1 andünsten.

     

  2. Rühraufsatz einsetzen.

    Die Kartoffeln direkt in den Mixtopf geben, Milch und Salz dazugeben

    und 25 Min. / 100° / Stufe 1 kochen.

  3. Danach 6-8 Sek. / Stufe 3 pürieren.

    Sehr lecker und schnell! Gutes Gelingen wünsche ich Ihnen!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls die Milch in den Deckel hochkocht, einfach auf 90° runterschalten!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut, nur so wird jetzt

    Verfasst von zulufeuerwehr am 24. Mai 2016 - 08:20.

    Sehr gut, nur so wird jetzt noch das Kartoffelpüree gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 350g Kartoffeln und

    Verfasst von first_missy am 2. Mai 2016 - 21:44.

    Ich habe 350g Kartoffeln und 350 Brokkoli genommen und alles mit etwas Muskatnuss verfeinert. War sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für eure

    Verfasst von ViktoriaTM am 19. Januar 2016 - 14:58.

    Vielen lieben Dank für eure Kommentare und Bewertungen! tmrc_emoticons.)

    Habe mir jetzt den TM5 gekauft und ich staunte nicht schlecht, dass es im neuen Kochbuch das Rezept für Kartoffelpüree sehr änlich meinem ist, auch mit Milch gekocht, wobei für TM31 war das Rezept mit dem Wasser und das schmeckte uns nie... Mein Rezept allerdings habe ich nicht selber erfunden, sondern vor Jahren auf einer russischen Seite gefunden und auf deutsch umgeschrieben und es hier reingestellt! Ich hoffe, dass ich bald mehr Zeit bekomme und noch ein paar leckere Rezepte hier einstellen kann!

    Ich finde das es die beste Seite hier im Internet ist für Thermomix Rezepte, so eine Vielfalt bekommt man niergendwo! Love

    Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja einfach und lecker

    Verfasst von MixiTwixi73 am 17. Oktober 2015 - 20:21.

    Das ist ja einfach und lecker obendrein! Ich hab noch etwas Sellerie dazugegeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept für

    Verfasst von Codie62 am 24. Juni 2015 - 00:32.

    tolles Rezept für Pü-Liebhaber - einfach, schnell und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen sehrgerne

    Verfasst von Buntexot am 1. Dezember 2014 - 14:01.

    Wir essen sehrgerne Kartoffelpüree. Ich gebe auch zu, dass ich früher schon mal Pfanni gekauft habe, weil mir das zu aufwendig war. Doch seit dem wir den TM haben, verwende ich dieses Rezept.

    Vielen Dank dafür!

    LG Alice

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das, was meine Vorredner

    Verfasst von batzele am 23. Juni 2014 - 21:48.

    tmrc_emoticons.p Also das, was meine Vorredner oder Vorschreiber gesagt oder geschrieben haben stimmt überhaupt nicht. Der Kartoffelbrei ist noch viieell besser. Gutes Rezept und sehr flexibel. Ich habe noch ne Möhre mitgekocht. Wegen der Farbe. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut, ich werde das Püree

    Verfasst von Sockenliebe am 21. Juni 2014 - 15:33.

    sehr gut, ich werde das Püree jetzt immer so kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genauso wie ich es als

    Verfasst von juthewi am 17. April 2014 - 16:17.

    Genauso wie ich es als Thermomix-Anfänger mag. Ein einfaches und leckeres Gericht ohne großes Tamtam. tmrc_emoticons.) Daumen hoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser liebstes

    Verfasst von Moniboni am 5. Januar 2014 - 12:07.

    Unser liebstes Kartoffelpüree-Rezept! Seeehr lecker ....  tmrc_emoticons.)

    lg Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Püree! Ich habe

    Verfasst von LaGioia am 6. November 2013 - 15:01.

    Sehr leckeres Püree! Ich habe nur noch mit Pfeffer und frischer Muskatnuss gewürzt... 

    Danke für das einfache und schnell zubereitete Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank!  

    Verfasst von ViktoriaTM am 1. November 2012 - 20:18.

    tmrc_emoticons.) Vielen Dank! tmrc_emoticons.)

     

    Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Kartoffel-Püree-Rezept

    Verfasst von bediri am 15. Oktober 2012 - 15:04.

    Dieses Kartoffel-Püree-Rezept ist mir das liebste! Sehr einfach, schnell und lecker!

    Da ich mal keine Zwiebel zu Hause hatte, habe ich auch schon Röstzwiebel zum Schluss mit reingemischt (und etwas weniger Salz verwendet). Das war auch sehr lecker!

    Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, der Thermomix hat es

    Verfasst von thermi1505 am 7. August 2012 - 21:21.

    So, der Thermomix hat es überlebt. Sehr leckeres Rezept. Wusste nicht das Kartoffelpüree so lecker schmecken kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja das stimmt, der

    Verfasst von ViktoriaTM am 4. August 2012 - 22:41.

    Hallo, ja das stimmt, der Aufsatz muß dadrin bleiben und nein, der bricht nicht ab, die Kartoffeln drehen sich mit dem Aufsatz und durch Messer werden die auch noch zerkleinert!

    Viel Spaß beim nachkochen! Cooking 9

     

    Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe meinen Zaubertopf

    Verfasst von thermi1505 am 23. Juli 2012 - 17:41.

    Hallo,


    habe meinen Zaubertopf erst seit Freitag, deshalb bin ich noch etwas unsicher . Habe ich das richtig verstanden das man diesen Schmetterlings-Aufsatz die ganze Zeit drinnen lässt? Bricht der nicht ab? tmrc_emoticons.~


    Viele Grüße und eine schönen Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe ihn ausprobiert

    Verfasst von eifelflitzerin am 18. Juli 2012 - 16:51.

    Hallo,

    habe ihn ausprobiert und war direkt begeistert. Habe allerdings nach dem kochen und vor dem pürieren nicht nur Muskatnuss dazu gegeben sondern auch ein rohes Ei. Der Püree bekommt eine schönere Farbe und schmeckt mir auch nochmal einen Tick besser.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich es gekocht. Es

    Verfasst von deafhorse am 19. Mai 2012 - 01:11.

    Heute habe ich es gekocht. Es schmeckt uns sehr lecker. Danke dir sehr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr gut !! :)

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 7. März 2012 - 12:21.

    sehr sehr gut !! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war ja schon etwas

    Verfasst von Teddy09 am 7. März 2012 - 12:01.

    Ich war ja schon etwas skeptisch, aber dieses Püree ist super. Danke fürs Rezept

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich dein Kartoffelpüree

    Verfasst von juja255 am 13. September 2011 - 14:47.

    Da ich dein Kartoffelpüree mal anderst schon tausendmal gemacht habe, möchte ich mich auch hiermit bei dir bedanken, das du das Rezept eingestellt hast. Ein anderes Rezept für den Kartoffelbrei wird es bei mir nicht mehr geben. Ich selbst habe anstatt Kartoffeln einfach mal Karotten genommen und das gelingt auch und ist super lecker, da meine zwei Jungs total auf Karottenbrei stehen. Manchmal nehme ich auch Sellerie, Kartoffeln und Karotten gemischt. Mit dem Grundrezept gelingt das auch super.

    Dank an Dich

    juja255

    Cooking 1  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Ina1984 am 11. August 2011 - 23:26.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker....

    Verfasst von dusty am 30. Juli 2011 - 23:53.

    .. wir haben es auch zu zweit verputzt, ich habe noch etwas Koblauchpaste dazu gegeben, war ziemlich lecker zu Lammwürstchen und Bohnen. Danke für das schöne Rezept und 5 *****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von amonpi am 14. Juni 2011 - 15:47.

    Danke für das tolle Rezept. Wir haben das zu zweit komplett verputzt Big Smile  .

    Ich hatte Anfangs etwas Bedenken weil viele Probleme haben mit Kartoffelbrei und ich auch dem Rühraufsatz nicht allzuviel zugetraut habe tmrc_emoticons.;)  aber es hat alles super funtioniert und das Ergebnis war toll.

    Dankeschön!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für so

    Verfasst von ViktoriaTM am 29. Mai 2011 - 00:41.

    Vielen lieben Dank für so viele gute Bewertungen!!! Cooking 10

    Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffelbrei

    Verfasst von Jens Harbeck am 21. Mai 2011 - 00:12.

    Das ist doch auch eine gute Grundsubstanz für Labskaus. Da braucht man noch zwei oder drei
    Gewürzgurken zerkleinert, (vorher) Dann Eine Dosse Cornetbeaf und Pfeffer nach geschmack.
    Cornetbeaf , Pfeffer und die kleingemachten Gewürzgurken zugeben, wenn das Kartoffelmus
    fertig ist, Vermixen, damit alles gut verteilt ist. schon fertig. Dazu zwei Spiegeleier oben
    auf den Teller mit dem Lapskaus und wer mag, ein Rotebeetescheiben in kleiner Schüßel extra
    dazu. Werd ich mal probieren im TM 31
    Auf die alte Tur, ohne TM schmeckt es lecker. viele
    Grüße Jens Harbeck

    J.C.M.H.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept heute

    Verfasst von Kasia am 20. Mai 2011 - 22:43.

    Ich habe das Rezept heute ausprobieret, einfach lecker :

    Von uns 5*****.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von sheriff am 27. April 2011 - 10:38.

    Toller Kartoffelstock

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Uuups am 27. April 2011 - 10:16.

    Gelingt wirklich und ist lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wir finden das Püree

    Verfasst von marathoni67 am 17. März 2011 - 16:09.

    Hallo, wir finden das Püree super lecker, es gelingt leicht und geht schnell. 5 sterne!!! Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Eisbein ist schon fertig

    Verfasst von Dieterle am 13. März 2011 - 19:00.

    Das Eisbein ist schon fertig gekocht, das Sauerkraut auch.

    Der TM läuft grade mit dem leckeren Püree, wir freuen uns schon auf das Abendessen.

    Langsam lernt auch das Dieterle kochen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uns hat es sehr gut

    Verfasst von Lilli20 am 23. Februar 2011 - 17:23.

    uns hat es sehr gut geschmeckt. ab jetzt mach ich den kartoffelbrei nur noch so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jammi

    Verfasst von Dleni am 9. Februar 2011 - 16:11.

    Hab das Rezept gerade gelesen und werde es gleich die Tage noch ausprobieren... hört sich wirklich superlecker an tmrc_emoticons.)

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir persönlich ist der

    Verfasst von thermonator31 am 9. Februar 2011 - 15:44.

    Mir persönlich ist der Kartoffelbrei ohne Zwiebel lieber, aber meinem Mann und meinen Kindern hat es sehr gut geschmeckt. Allein dafür 5*****!

    LG,   N.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, dass man das mit

    Verfasst von Colette am 23. Januar 2011 - 21:21.

    Ups, dass man das mit Rühraufsatz machen soll, hab ich bis jetzt immer überlesen. Das Rezept ist auch ohne dessen Einsatz genial lecker.  tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade festgestellt,

    Verfasst von Bibimix am 23. Januar 2011 - 21:17.

    dass ich den Rühraufsatz vergessen habe,als ich das Rezept heute ausprobiert habe!!! Das Püree ist trotzdem toll geworden und verdient 5 Punkte!!!.  Vielleicht wird es dann beim nächsten Mal mit Rühraufsatz noch besser  ??  kann ich mir fast nicht mehr vorstellen   vg Bibimix

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER!!!

    Verfasst von JuLie81 am 23. Januar 2011 - 12:29.

    SUPER!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker kann ich

    Verfasst von Woodstock am 19. Januar 2011 - 17:50.

    Hallo,

    sehr lecker kann ich nur sagen, die Zwiebel gibt einen richtig leckeren Geschmack! Super!

    Danke für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    LG woodstock

    Liebe Grüße


    Woodstock             


    In meiner Küche kann man vom Boden essen - da findet sich immer was!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Gast am 4. Januar 2011 - 16:06.

    Hallo Viktoria

    Das ist ein Rezept wie ich es aus meiner Kindheit noch in Erinnerung habe, mit angebräunten Zwiebeln und Butter hat es früher immer gegeben.   tmrc_emoticons.)

    Leider habe ich noch nie Püree im TM gemacht da ich noch die gute alte Presse dafür nehme, aber es ist eine Überlegung wert es zu probieren schönes Rezept.  tmrc_emoticons.;)

     

    viele grüße (ein gutes neues Jahr)  Party

    conny06 und Hugo

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und Schnell

    Verfasst von MaulwurfYvi am 4. Januar 2011 - 13:27.

    Hallo bei mir ist die Milch sehr schnell verkocht so dass ich immer mal ein Schlückchen nachgeben musste ,aber ansonsten ist das ein Tipp Topp Rezept . Und schmecken tut er einmalig !!!

     

     

    LG


    Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von ichundich am 19. Dezember 2010 - 20:47.

    Ich hatte ja so meine Bedenken und habe meinen Kartoffelpüree lange auf die "alte Tour" gemacht. Aber jetzt steht fest: So einfach kann man sich das Leben machen! Danke für das Rezept!

    LG, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Erdapfel

    Verfasst von Gast am 28. November 2010 - 16:17.

    Hallo Viktoria

    Habe ein bisschen gestöbert, ist ja kaum zu glauben was Kartoffel-Püree für Arbeit macht habe noch nie den TM dafür genommen.  tmrc_emoticons.~

    Ich glaube man soll dein Rezept mal Nachkochen, habe immer den Siko genommen !!!  tmrc_emoticons.;)

    Hoffe die ganze Sache geht gut  tmrc_emoticons.)

     

    gruß

    conny06 und Hugo

     

    Wer Hunger hat, muss gut Essen  !!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1A - Klasse Rezept

    Verfasst von U-1301 am 6. November 2010 - 16:26.

    Sehr lecker. Ich habe allerdings 15 sec. länger püriert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept.  Ich habe das

    Verfasst von Colette am 6. November 2010 - 13:37.

    Tolles Rezept.  tmrc_emoticons.) Ich habe das Püree am Schluss noch mit einem Stich Trüffelbutter aromatisiert. Das wird es bei uns häufiger geben. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von monimosi am 2. November 2010 - 18:35.

    Vielen Dank für dieses leckere Kartoffelpüree! Endlich kein Kleister mehr! Von uns gibt es 5 Sterne! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Thermomix

    Verfasst von ViktoriaTM am 1. November 2010 - 10:27.

    Hallo liebe Thermomix Fans,

    ich finde es schön das mein Rezept euch gut gefahlen hat, vielen Dank für die guten Bewertungen und eure schöne Kommentare. Love

    LG Viktoria

    Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker

    Verfasst von sowe am 30. Oktober 2010 - 19:41.

    Habe heute das Püree gekocht und meine Familie damit überrascht. Ihnen darf ich jetzt nur noch dieses Püree vorsetzen....Das ist uns fünf Sterne wert!   Danke fürs Einstellen

    Viele Grüße von Sonja

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Konsistenz!

    Verfasst von Jule129 am 30. Oktober 2010 - 11:09.

    Habe eben das Püree mit halb Kartoffel/halb Kohlrabi gemacht und bin ganz begeistert von der Konsistenz! tmrc_emoticons.D Hab' nur noch e bissel mit Muskat gewürzt, das gehört bei mir auch zum Püree dazu! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es den

    Verfasst von apfelbaer0815 am 26. Oktober 2010 - 17:50.

    Heute gab es den Kartoffelbrei mit TM-Blaukraut, er war sehr gut - dafür vergeben wir 4 Sterne.

    LG apfelbaer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • njam njam najm mhh ist der

    Verfasst von christinafr am 8. Oktober 2010 - 21:00.

    njam njam najm mhh

    ist der gut

    ich werde nur noch diesen Kartoffelbrei machen

    5 Sterne hat es gegeben

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •