3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelkuchen als Beilage


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

  • 800 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und mit allen Zutaten im Closed lid ca. 4-5 sek / St. 5

    (mit Sichtkontrolle) schreddern.

  2. Alles in eine gefettete Auflaufform füllen (ca. 1-2 cm dick) und

    im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 45 min goldbraun backen.

10
11

Tipp

Je nach Geschmack kann man auch Speckwürfel o.ä. untermischen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • so gerade in den Ofen mit Speck....

    Verfasst von linden31baum am 15. November 2017 - 17:50.

    so gerade in den Ofen mit Speck.
    Wenn das so gut schmeckt wie es aussieht, was ich nicht bezweifle.
    Geht ja ratz faz.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und schön

    Verfasst von Daniela Fleck am 3. Februar 2014 - 20:12.

    Sehr gut und schön unkompliziert. Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Habe gerade das Rezept zu

    Verfasst von Eva1205 am 26. November 2012 - 21:34.

      Habe gerade das Rezept zu Rumpsteaks mit Balsamico-Schalotten gemacht. War sehr gut. Mit durchwachsenem Speck oder Röstzwiebeln kann ich es mir auch gut vorstellen.  Danke fürs Rezept. Es ist absolut ausbaufähig. 5   Sterne gebe ich gerne  L. G. Eva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können