3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelrösti-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Kartoffelrösti-Muffins

  • 750 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 130 g Reibekäse
  • 2 Stück Eier
  • 0,5 TL Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und die Mulden des Muffinblechs (6 Stück) einfetten.

    Kartoffeln schälen, vierteln, in den Closed lid geben und 10 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.
    100g Käse und die restlichen Zutaten in den Closed lid dazugeben und 20 Sek. / Stufe 2,5 vermischen.

    Die Masse in die Mulden verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

passt perfekt zu Rahmgeschnetzeltem tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker und mal was anderes. Kann es mir auch gut...

    Verfasst von CaJue am 20. Januar 2018 - 19:35.

    Lecker und mal was anderes. Kann es mir auch gut mit etwas Gemüse vorstellen (Paprika, Erbsen, Zucchini). Sie gingen bei mir allerdings sehr schlecht aus der Form.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo ist das Rezept hin ..nur noch die Bewertungen...

    Verfasst von hehei am 15. Oktober 2017 - 17:18.

    Wo ist das Rezept hin ..nur noch die Bewertungen ..schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !Habe mehr Salz und Zwiebel dazu...

    Verfasst von Phillip am 29. August 2017 - 18:58.

    Sehr lecker !Habe mehr Salz und Zwiebel dazu getan.Es wurde ein komplettes Muffinblech also 12 Stück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Muffins grad im Ofen, will versuchen, sie...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. August 2017 - 11:09.

    Hab die Muffins grad im Ofen, will versuchen, sie 20 Minuten vorzubacken und heute Abend nur noch fertigbacken. Dazu Salat und Räucherfisch. Offensichtlich hast du wesentlich größere Förmchen, bei mir wurden es 16 Stück tmrc_emoticons.;-).
    Hab auch etwas mehr Salz rein und einen Rest angeröstete Zwiebeln.
    Werde das Rezept bewerten, wenn wir sie versucht haben. Danke schon mal fürs einstellen 😀

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Habe jedoch 1 Tl Salz genommen. 5+*....

    Verfasst von aguse23 am 26. Juli 2017 - 20:19.

    Mega lecker! Habe jedoch 1 Tl Salz genommen. 5+*. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die perfekte Beilage...

    Verfasst von Zeltlagerkoch am 11. Mai 2017 - 21:26.

    Die perfekte Beilage!

    Ich bin begeistert. Das ist die perfekte Beilage für wenn man Gäste hat. Ist schnell vorbereitet und wird im Backofen von ganz alleine fertig, sodass mehr Zeit für die Gäste bleibt.

    Ich hatte nur festkochende Kartoffeln da, deshalb habe ich die Backzeit auf 35 min. verlängert. Nach 15 min. habe ich auf 150 Grad reduziert, damit der Käse obendrauf nicht verbrennt. Außerdem habe ich doppelt so viel gesalzen und noch 2 Eßlöffel Röstzwiebeln mit dazgegeben - Lecker!
    Man kann die Formen bis zum Rand füllen, beim Backen quillt nichts über.
    In meinen Silicon-Muffinformen sind die Muffins perfekt geworden und auch ohne Einfetten gut rausgegangen.

    Ganz herzlichen Dank für das Rezept sagt der

    Zeltlagerkoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja toll aus Muss ich unbedingt...

    Verfasst von cookie2015 am 11. Mai 2017 - 13:39.

    Das sieht ja toll aus! Muss ich unbedingt ausprobieren - dannn Sterne verteilen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja eine tolle Idee Ich werde es mal...

    Verfasst von Mädi am 11. Mai 2017 - 13:34.

    Das ist ja eine tolle Idee. Ich werde es mal ausprobieren.
    Dankeschön fürs Einstellen dieses interessanten Rezeptes.

    Liebe Grüsse
    Mädi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können