3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller-Kartoffelsalat (ohne Vorkochen!)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartroffelsalat

  • 1000 g festkochende Kartoffeln, in grobe Stücke
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Teelöffel Instant Bio-Brühe, Grundrezept
  • 40 g Balsamico Essig, weiss
  • 35 g Olivenöl
  • 250 g Wasser
  • Salz und, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel  zerkleinern    -  Mixtopf geschlossen  3sec  - Stufe 5


    2. Instand Bio-Gemüsebrühe, rohe Kartoffelstücken zugeben


    3. warmes Wasser und restl. Zutaten hinzu


    4. Mixtopf geschlossen allesLinkslauf 25min /  100°C - Stufe 1


    Hat bei mir bisher super hingehauen, geht einfach und schnell und schmeckt den Gästen.


    Wem der Salat zu matschig wird - mit Kartoffelmenge experimentieren bzw. festere Kart./größere Stücken oder ggf. Zeit etwas verändern -  viel Spaß  Smile

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab's probiert , ist leider

    Verfasst von heimahn am 22. Oktober 2015 - 13:30.

    Hab's probiert , ist leider etwas matschig geworden. Muss ich nochmal üben. Geschmacklich sehrlecker. Danke Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mach ihn jetzt zum 2.mal ,

    Verfasst von Ameliese am 29. Mai 2015 - 18:32.

    Mach ihn jetzt zum 2.mal , sehr gut und einfach ! Danke  Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand den Kartoffelsalst

    Verfasst von Guzele_Eva am 31. März 2015 - 15:11.

    Ich fand den Kartoffelsalst super. Der Zeitaufwand ist gering und das Ergebnis schmeckt lecker. Die Kochdauer der Kartoffeln variiert natürlich, ja nach Schneidedicke. Da macht der Thermomix keinen Unterschied zum herkömmlichen kochen.

    Von mir gibt es volle Punkte für das gelungene Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab ihn schon zum 2 ten

    Verfasst von Suchen am 16. März 2015 - 12:52.

    Ich hab ihn schon zum 2 ten mal gemacht klappt super.... Danke für das Rezept tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse! Ich liebe

    Verfasst von KräuterMIX am 5. Februar 2015 - 17:33.

    Super klasse!

    Ich liebe Rezepte bei denen man alles rein gibt u der Thermi macht es allein!

    5 Sterne!

    Hab noch nen Apfel u Sacktgurke in Schüssel geschnippelt in die ich dann den Kartoffelsalat rein hab t gut gemischt.

    So wird es noch etwas saftiger im Geschmack!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste und einfachste

    Verfasst von Stefaniegr am 21. Dezember 2014 - 22:46.

    Der beste und einfachste Kartoffelsalat, den ich bis jetzt gemacht u gegessen habe. Vorallem der erste der wirklich ohne matschige Kartoffel gelungen ist. Ich habe dem ganzen Rezept noch etwas Fondor, gemischte Saure Sahne mit Mayo hinzugefügt !! Perfekt, kann ich nur sagen!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Meuter, wir haben den

    Verfasst von Thermo-Minnie am 8. Oktober 2014 - 11:52.

    Hallo Meuter,

    wir haben den Kartoffelsalat gestern ausprobiert. Haben die Kartoffeln allerdings in Scheiben geschnitten. Super einfach und lecker. Den werden wir ab jetzt öfter machen.

    Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich superschnell  !!

    Verfasst von Anja75TM31 am 24. August 2014 - 18:54.

    Wirklich superschnell  Love!! Habe ihn jetzt schon öfters zum Grillen gemacht und er kam immer super an! Vielen Dank für's Einstellen  tmrc_emoticons.;)!

     

    GlG, Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist es bei mir mehr

    Verfasst von Barockisi am 30. Juli 2014 - 14:42.

    Leider ist es bei mir mehr Kartoffelpüree geworden.

    Geschmacklich aber sehr lecker und absolut einfach. 

    Habe Räuchertofu-Würfel dazugegeben...so ist es ein schnelles, veganes Essen tmrc_emoticons.)

    Werde den "Salatpüree" wieder machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres Rezept, hätte

    Verfasst von arijuna am 13. Juli 2014 - 22:13.

    Love sehr leckeres Rezept, hätte nicht gedacht, dass es funktioniert. Habe im Anschluss noch ein paar Gurken dazu... könnte mir es auch saarländisch mit Speckwürfeln vorstellen...volle Punkte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept....dachte

    Verfasst von Sahnepudding am 9. Juli 2014 - 01:24.

    Sehr gutes Rezept....dachte ja nicht, dass das funktioniert ohne vorkochen! Aber der Salat war super lecker! hab die Kartoffeln allerdings vorgeschnitten! vielen Dank fürs einstellen! Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke  für die tolle

    Verfasst von Bien am 8. Juli 2014 - 18:47.

    Danke tmrc_emoticons.)  für die tolle Anregung, ich habe noch magere Schinkenwürfel hinzugefügt,

    sowie kurz vorm sevieren Radieschen und Cherrytomaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man das "grobe Stücke"

    Verfasst von Mueslee am 27. Juni 2014 - 18:28.

    Wenn man das "grobe Stücke" etwas zu wörtlich nimmt, werden die kartoffeln nachher im Salat auch eher grob. Das ist mir passiert. KUrzeit auf Stufe 2-3 klein schneiden kann dann helfen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Meuter,   ich bin

    Verfasst von waschbisch am 6. Juni 2014 - 21:59.

    Hallo Meuter,

     

    ich bin begeistert von  - Zubereitung

                                    -  Zeitaufwand

                                    -  Konsistenz

                                    -  Geschmack

     

    Vielen Dank fürs Einstellen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker! Ich habe

    Verfasst von bluesteps am 22. Mai 2014 - 11:13.

    Sehr,sehr lecker! Ich habe auch schonmal neue Kartoffeln genommen und mir so das Schälen gespart! Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das is klasse... alles

    Verfasst von Clarisschen am 8. Mai 2014 - 14:37.

    Das is klasse... alles rein... anmachen... ausmachen... fertig ist ein klasse Kartoffelsalat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhhmmmm lecker lecker

    Verfasst von Mariap82 am 5. Mai 2014 - 16:40.

    Hhhmmmm lecker lecker lecker.

    Hab den Salat für einen Geburtstag gemacht. Der war aber schnell weg!

    Supi und einfach tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Harlekino, fein dass es

    Verfasst von Meuter am 7. April 2014 - 23:38.

    Hallo Harlekino,

    fein dass es Euch schmeckt tmrc_emoticons.;)

    Habe mitlerweile die Zutaten nachgearbeitet und auch abgespeichert.

    LG

    Meuter

    „An deinem Herd bist du genauso ein König wie jeder Monarch auf seinem Thron.” (Miguel de Cervantes)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns Schwäbischen hat's

    Verfasst von harlekino am 7. April 2014 - 22:11.

    Uns Schwäbischen hat's geschmeckt!!!

    Und wenn man genau liest und vorab kapiert, dass die Kartoffeln nicht vom Thermi zerkleinert sondern vorab gehobelt oder geschnitten gehören, kommt beim Kochen auch nicht ins Rödeln  :O .

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry habe vergessen die

    Verfasst von Meuter am 3. April 2014 - 22:53.

    Sorry habe vergessen die Zutaten zuspeichern

    „An deinem Herd bist du genauso ein König wie jeder Monarch auf seinem Thron.” (Miguel de Cervantes)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin auch irritiert. Wieviel

    Verfasst von 21614Pfannkuchen am 7. März 2014 - 17:10.

    Bin auch irritiert. Wieviel Kartoffeln? Was sind die anderen Zutaten. Schönes Wochenende

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei den Zutaten fehlen einige

    Verfasst von wilma506 am 15. Februar 2014 - 00:21.

    bei den Zutaten fehlen einige Angaben,

    für das rezept werden Zwiebel verwendet,wieviele ?Wieviel Kartoffel nimmt man da ?

    bin noch anfänger und hab noch nie kartoffelsalat im TM gemacht

    ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können