3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwäbischer Kartoffelsalat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Schwäbischer Kartoffelsalat

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 600 Gramm Wasser
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 850 Gramm Kartoffeln, festkochend, Geschält und Gehobelt (2-3 mm)
  • 4 Esslöffel Essig
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Pfeffer, je nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • 1 Spritzer Maggi
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben, 5 Sekunden / Stufe 5
  2. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden / hobeln, in den Garkorb füllen und in den Closed lid einsetzen
  3. Wasser mit Gemüsebrühe anrühren und über die Kartoffeln giessen. 30 Minuten, Varoma, Stufe 1
  4. Kartoffeln aus dem Garkorb nehmen und in eine Schüssel füllen
  5. Essig, Senf, Pfeffer, Maggi und Kräutersalz zu der restlichen Garflüssigkeit geben. 10 Sekunden, Stufe 4
  6. Garflüssigkeit über die Kartoffeln giessen und eine Stunde durchziehen lassen
  7. Öl vor dem Servieren daruntermischen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare