3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Susi´s weltbeste glutenfreie Spätzle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Teig

  • 300 g Mehl Schär Farine
  • 1/2 TL Salz
  • 5 Stück Eier
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Für uns die weltbesten Spätzle was glutenfrei möglich ist :-)
  1. Alle Zutaten in den Closed lid und das Ganze 2,5 Minuten auf Dough mode zu einem zähen Teig verarbeiten. Sollte der Teig zu fest sein, gebe ich noch ein wenig Wasser hinzu - jedoch nicht zuviel, denn sonst werden die Spätzle zu weich. 

    Jetzt kann der Teig entweder über die Spätzlespresse oder die Knöpflereibe oder natürlich per Brettle geschabt ins kochende Wasser (2TL Salz dazu) gegeben werden. Sobald die Spätzle oben schwimmen mit dem Schaumlöffel entnehmen und bei Bedarf kleine Butterflocken drübergeben. Fertig! 

    Lasst es Euch schmecken! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Suuuuper, vielen Dank. Die esse ich sogar...

    Verfasst von bbfh am 30. Oktober 2016 - 11:45.

    Suuuuper, vielen Dank. Die esse ich sogar freiwillig mit tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Spätzle sind ruck Zuck

    Verfasst von Die 5 Wilden am 13. Juni 2016 - 18:53.

    Die Spätzle sind ruck Zuck gemacht und total lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können