3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

überbackener Blumenkohl mit Weizenbier 5 Elemente


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 ltr. Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 -5 Stiele frischen Salbei
  • 1 Blumenkohl, in Stücke zerteilt
  • für die Soße:
  • 1 Flasche Weizen, bier
  • 1 Prise Bockshornklee, samen (frisch gemahlen)
  • frischen Thymian /ersatzweise getrockneten)
  • 2 Eier
  • 100 g milder Käse (frisch gerieben)
  • Muskat, Pfeffer, Salz
  • 1 EL Petersilie, (gehackt)
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Butterflöckchen, Semmlbrösel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3-4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. 
    Bockshornkleesamen in den Mixtopf geben, 20 Sekunden/Stufe 10 mahlen und umfüllen.
    Käse in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Wasser, Salz und Zitronensaft in den Mixtopf füllen.
    Die Blumenkohlröschen und den Salbei in den Varoma geben verschließen und bei 
    25 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.

    Anschließend die Röschen in eine feuerfeste Form legen und den Mixtopf leeren.

    Für die Soße alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Die Soße über den Blumenkohl gießen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 200° backen. Kurz vor Ende der Garzeit Semmelbrösel und Butterflöckchen darübergeben, zu Ende backen, bis die Semmelbrösel leicht gebräunt sind.

    Dazu passen: Kartoffeln, Hirse und Blattsalat. Besonders lecker war es auch mit Kartoffelbrei, natürlich im TM gemacht!

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Das Fünf Elemente Kochbuch" von Barbara Temelie und Beatrice Trebuth und wurde von mir leicht verändert.

    Dieses Gericht ist nach der 5 Elemente Ernährung dem Element Erde zugeordnet und ist ein ausgewogenes Gericht, was nährend ist und welches das Qi und die Säfte aufbaut.

    Wenn ihr mehr Rezepte aus der 5 Elemente Ernährung in der Rezeptwelt eingestellt haben möchtet, sagt mir Bescheid.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell vorzubereiten, hat

    Verfasst von Sockenliebe am 18. September 2014 - 12:02.

    Schnell vorzubereiten, hat wunderbar geklappt, sogar die Sauce ist eingedickt  tmrc_emoticons.), da hatte ich so meine Zweifel. Aber unseren Geschmack hat es leider nicht getroffen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bin total begeistert und

    Verfasst von Fratz987 am 15. März 2012 - 14:39.

    tmrc_emoticons.) bin total begeistert und würde mich sehr über weitere 5-Elemente-Rezepte freuen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jaaaa, bitte noch mehr

    Verfasst von eliese am 24. November 2011 - 12:13.

    Jaaaa, bitte noch mehr Rezepte aus der 5-Elemente-Küche!!! Leider gibt es ja bisher noch kein Kochbuch mit Rezepten für den TM...


    Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gerne mehr 5 Elemente Rezepte

    Verfasst von snoopy am 5. August 2011 - 00:17.

    Ja, das ist genau das was ich suche. Du hast  die Zugehörigkeit auch so gut beschrieben, super - davon hätte ich gerne mehr. Vielen Dank!

    Für einen zufriedenen Menschen ist jeder Tag ein Fest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Elemente-Rezepte, hm......

    Verfasst von Thermoguzzi am 9. Juli 2011 - 02:35.

    5 Elemente-Rezepte, hm...... sehr interessant. Her damit, wenn sie gesund und auch noch lecker sind, freu ich mich immer.

     

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr

    Verfasst von dusty am 8. Juli 2011 - 18:08.

    Das hört sich sehr interessant an und ist gespeichert zum probieren. Ich würde mich auch über weitere Rezepte aus der 5-Elemente Küche freuen - danke...........

    LG - Dusty  tmrc_emoticons.;)

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können