3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kartoffelgratin ruck-zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 150 g mittelalter Gouda , in Stücken
  • 700 g Kartoffeln, in Stücken
  • 200 g Milch
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 100 g Karotten, in Stücken
  • 1 Stück Zwiebel, in Stücken
  • 150 g Schinkenwürfel mager
5

Zubereitung

  1. 1. Gouda in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    2. Zwiebel und Schinkenwürfel in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel etwas vom Boden lösen.

    3. Kartoffeln und Möhren in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    4.  Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 10 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe 2 garen, die Kartoffelmischung in eine Auflaufform geben, mit zerkleinertem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 200°
    Backzeit: ca. 25 Min.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und schnell gemacht. Meine Familie...

    Verfasst von Kevwoman am 16. September 2016 - 12:28.

    Super lecker und schnell gemacht. Meine Familie liebt es. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Gypsy Rose am 15. April 2015 - 23:36.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Danke fürs einstellen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können