3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Essener-Brot, Rohkostbrot, Grundrezept, vegan, super gesund!


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Grundmasse für 6 Fladen

  • 150 g Roggen, keimfähig, (nach Wunsch anderes keimfähiges Getreide)
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Die Roggenkörner einweichen und 48 Stunden in einem Keimglas keimen lassen.

  2. Grundmasse erstellen
  3. Die gekeimten Roggenkörner in den Closed lid geben und ca. 30 Sek. / Stufe 8 zu einer zähen Masse pürieren.

    Masse in eine Schüssel umfüllen, mit der Hand kurz durchkneten und einen Moment ruhen lassen.

    Anschließend kann man der Masse nach eigenem Gusto Körner oder Samen (Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne...), gemahlene Nüsse, Gewürze, Kräuter usw. hinzufügen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nur Salz gehört nicht in das Essener-Brot.

  4. Fladen formen & trocknen
  5. Nun mit feuchten Händen sechs kleine Bällchen formen, in der Hand plattdrücken und auf ein, mit Backpapier belegtes, Brett oder ein enges Gitter legen. Mit einem Küchen-Spatel nochmals glattstreichen.

    Nun die Fladen entweder in der Sonne, auf der Heizung oder in einem Dörrgerät bis zum gewünschtn Trocknungsgrad trockenen lassen (Ich lasse sie gut durchtrocknen, dann sind sie wie Knäckebrot). Gelegentlich wenden.

     

10
11

Tipp

Passt gut zusammen mit süßen oder herzhaften Aufstrichen und Dips, zu Suppen und Salaten, generell alls Beilage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • martinamaria: Ich denke, da kannst Du einfach...

    Verfasst von Barockisi am 21. Februar 2018 - 08:17.

    martinamaria: Ich denke, da kannst Du einfach selbst nach Deinem Geschmack ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bratpete: Freut mich, dass Dir das Rezept gefallen...

    Verfasst von Barockisi am 21. Februar 2018 - 08:16.

    bratpete: Freut mich, dass Dir das Rezept gefallen hat. Wie sind Deine Fladen geworden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Barockisi,...

    Verfasst von martinamaria am 6. Februar 2018 - 20:57.

    Hallo Barockisi,
    das Rezept liest sich gut. Ich hätte da aber noch eine Frage bezüglich der trockenen Zutaten ( Saaten). Wieviel davon soll man zugeben? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Liebe Grüße


    Martina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Habe es mit Buchweizenkeimlingen...

    Verfasst von bratpete am 10. Januar 2018 - 22:51.

    Super Rezept. Habe es mit Buchweizenkeimlingen gemacht, und noch angekeimte Leinsaat dazu gegeben. Dann noch eine Körnermischung und gehackte Mandeln dazugegeben. Dann nochmal kurz mit Kurkuma, Pfeffer, Paprika ein bisschen Chili die Masse 8 sec nochmal auf Stufe 8 durchgemixt und dann auf dem Blech schöne Fladen gemacht. Jetzt werde ich Sie im Backofen bei 40 Grad dörren. Und morgen probiere ich mal wie Sie schmecken die Fladen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du brauchst weder Dörrgerät

    Verfasst von Barockisi am 8. Februar 2015 - 16:05.

    Du brauchst weder Dörrgerät noch Ofen. Trockne es auf der Heizung oder in der Sonne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe kein Dörrgerät, würde es

    Verfasst von momo64 am 8. Februar 2015 - 12:22.

    Habe kein Dörrgerät, würde es gern im Ofen trocknen lassen, hat jemand Erfahrung damit?

    lieben Gruß von momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na, dann mal los und viel

    Verfasst von Barockisi am 9. Juni 2014 - 23:00.

    Na, dann mal los und viel Erfolg! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Passt super in meine

    Verfasst von NiRo1310 am 9. Juni 2014 - 17:18.

    Passt super in meine Ernährungsumstellung und ist vorgemerkt !!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können