3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattel-Moringa-Pralinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Pralinenmasse

  • 120 g Datteln, entsteint und halbiert
  • 3 Stück Soft-Feigen, geviertelt
  • 3 EL Moringa-Blattpulver
  • 3 EL Amaranth, gepoppt
  • 2 EL Erdmandelflocken

2 EL Kakaopulver zum Bestäuben

5

Zubereitung

  1. Datteln und Feigen im Closed lid2 Minunten/ Stufe 5 zu einer glatten Masse zerkleinern.

    Masse mit Spatel vom Topfrand und -boden lösen. Moringa-Blattpulver zufügen und 30 Sek. auf Stufe 5 unterrühren

    Amaranth und Ermandelflocken zufügen und für 30 Sek. Dough mode verkneten.

     

    Teig in ca. TL-große Portionen teilen und in den Handflächen zu Kugeln rollen.

     

    2 EL Kakaopulver in eine Dose mit fest schließendem Deckel füllen; jeweils ca. 5-10 Kugeln (je nach Dosengröße) in die Dose legen, Dose verschließen und sanft hin- und herschütteln, sodass die Kugeln mit Kakao überzogen sind.

     

    Guten Appetit.

  2. Info zu Moringa-Blattpulver
  3. Bei Moringa-Blattpulver handelt es sich um ein sog. Superfood. Das Blattpulver hat meines Erachtens einen relativ starken Eigengeschmack, weshalb es für mich schwierig ist, das Pulver nur mit Wasser oder Joghurt verrührt herunterzubekommen.

    In die die süßen Datteln und Feigen "verpackt" ist es sehr viel einfacher seine tägliche Portion Moringa-Pulver zuzuführen und gleichzeitig seiner Verdauung noch etwas Gutes zu tun. Mit dem Kakao umhüllt stillen die kleinen Kugeln außerdem aufkommenden Schoko-Hunger.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wem die Masse nach der angegebenen Zeit nicht fein genug ist, kann die Zeit natürlich verlängern. Dann aber bitte beachten, dass ihr den Teig nicht zu lange am Stück auf hohen Touren bearbeitet, da er aufgrund der zähen Konsistenz warm wird und Moringa nicht über 40°C erhitzt werden soll, damit alle gesunden Inhaltsstoffe erhalten bleiben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein tolltes Rezept. Finde ich

    Verfasst von Oma Wetterwachs am 4. März 2015 - 23:35.

    Ein tolltes Rezept. Finde ich super, dass es hier auch Rezepte mit Moringa gibt. Bin gespannt, wie das Ergebnis dann schmeckt.

    Viele Grüße

    Oma Wetterwachs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für die vielen

    Verfasst von Hex-Hex am 30. November 2014 - 13:18.

    Lieben Dank für die vielen Sternchen tmrc_emoticons.) 

    Kreative Unzufriedenheit verändert die Welt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • http://www.sanleaf-europe.com

    Verfasst von Delphinfrau am 23. November 2014 - 20:20.

    http://www.sanleaf-europe.com/shop/de/Moringa-Der-Wunderbaum

     

    Moringa ist a bissle mehr als a grad mal ein "in" seiendes "superfood"... auf jeden Fall ein interessantes Rezept... 

    danke für's einstellen... 

     

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept -- liebe Moringa

    Verfasst von MK7588 am 23. November 2014 - 20:01.

    Super Rezept -- liebe Moringa und nehme es in gepresster Form jeden Tag zu mir. Deine Variante bietet mir sogar noch eine süße Alternative, total toll!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können