Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeerquark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Person/en

Zutaten

  • 200 g Quark oder Joghurt
  • 200 g Erdbeeren, (Frisch oder TK)
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Erdbeeren waschen und das Grün entfernen.

     

    2. 80g Erdbeeren in den Topf geben und 10 Sek./Stufe 10 pürieren.

     

    3. Die restlichen Erdbeeren klein schneiden.

     

    4. Den Quark oder Joghurt in mit zu den pürierten Erdbeeren geben und 10 Sek./Stufe 6 verrühren.

     

    5. In eine Schüssel fühlen und die klein geschnittenen Erdbeeren hinzugeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker im Sommer als Dessert oder aber auch zum Frühstück tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ich habe Holunderbltensirup zum Sen ...

    Verfasst von Jagpot am 17. Juni 2017 - 13:19.

    Sehr lecker .. ich habe Holunderblütensirup zum " Süßen " dazu genommen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von ranzenpuffer am 26. Mai 2017 - 19:25.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fruchtig Auch super fuumlr Kinder...

    Verfasst von fuzzy-ginger am 22. April 2017 - 21:49.

    Sehr lecker und fruchtig! Auch super für Kinder. Werden wir noch öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker auch ohne Zucker.

    Verfasst von Rottifan am 17. Juli 2016 - 14:40.

    Sehr lecker auch ohne Zucker. Kommt ja letztendlich auf die Süße der Früchte und auf die Geschmäcker an, ob der Quark eher süß oder eben nicht so süß sein soll.

    Ich habe 250g Magerquark und 200g Naturjoghurt auf 500 g Früchte (2/3 süße Erdbeeren u. 1/3 Himbeeren) genommen. Zuerst die Früchte 2 Sek. Auf Stufe 2 zerkleinert und dann Quark u. Joghurt in 5 Sek. Stufe 3 Counter-clockwise operation untergerührt.

    Habe dann noch 250 g Früchte mit einem Messer geviertelt und untergehoben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde ihn sehr

    Verfasst von GMMAP am 12. Juli 2016 - 16:30.

    Ich finde ihn sehr lecker.

    Zucker kann man ja ran machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider viel zu sauer, mir

    Verfasst von annadi am 1. Mai 2016 - 13:28.

    Leider viel zu sauer, mir fehlt eindeutig der Zucker oder Vanillezucker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können