Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühwein Mousse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

  • 85 Gramm Wasser, (1 dl)
  • 160 Gramm Rotwein, (2 dl)
  • 40 Gramm Rohzucker, (ca. 4 EL)
  • 0.5 Stück Orange, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 Stück Zimtstange, falls zu lang, halbieren und beide hälfte in den Mixtopf geben
  • 1 Stück Nelke
  • 1 Stück Sternanis
  • 3 Blatt Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, danach abgetropfen
  • 180 Gramm Vanillejoghurt
  • 190 Gramm Sahne, (2 dl)
  • 2 Stück Orangen, siehe Tipp, wird nicht für das Grundrezept benötigt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Glühwein vorbereiten
  1. Wasser und Wein mit Zucker, Orangenschale und –Saft sowie Gewürze im
    TM 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 mit Deckel aufkochen.

  2. Mixtopf vom TM nehmen und zugedeckt ca. 20 Min ziehen lassen

  3. Gelatine aufweichen
  4.  


    Gelatine nach Packungsanweisung einweichen (nach den 20 Min.).


     

  5. Glühwein
  6.  


    Gewürz heraus nehmen (z.B. mit einem Sieb in eine Schüssel giessen) und nochmals in den Mixtopf zurück giessen und im TM 3 Min./100°/No counter-clockwise operation/Stufe 1 aufkochen.


     

  7.  


    Ausgedruckte Gelatine im TM zugeben und während 15 Sek./Stufe 3 auflösen.


     

  8. Glühwein auskühlen und leicht fest werden lassen
  9.  


    Den Glühwein durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Den Glühwein ca. 45 Min. bis 1 ¼ h abkühlen (ohne Deckel) bis die Masse am Rand leicht fest ist. Wichtig dabei ist, dass man nicht zu lange wartet sonst wird es schwieriger die Sahne und Joghurt darunter zu mischen (im Notfall, falls die ganze oder ein grosser Teil der Masse bereits fest ist kann man mit den Mixer dahinter gehen.)


     

  10. Sahne vorbereiten (erst wenn die Masse bereit ist)
  11.  


    Den Mixtopf gut waschen und trocknen. Sahne im Mixtopf geben, den Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen und mit Stufe 3 rühren bis die Sahne die gewünschte Festigkeit erreicht.


     

  12. Die Sahne im Mixtopf mit dem Stab zusammen schieben, so dass die Seiten des Mixtopf sauber sind.

  13. Weiter mit dem Thermomix (meine bevorzugte Variante)
  14. Die Glühweinmasse in den Mixtopf schütten.
    Den Vanillejoghurt in den Mixtopf geben mit Rühraufsatz (Schmetterling) 20 Sek./Stufe 2 rühren.
    Masse in eine saubere Schüssel geben
    Für 3 - 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

  15. Oder von Hand fertig stellen
  16. Die Glühweinmasse glatt rühren.
    Den Vanillejoghurt und Sahne darunterziehen. 
    Für 3 - 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch am Vorabend zubereitet werden. Unmittelbar vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.


2 Orangen:
Boden und Deckel, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch (Schnitze) mit einem scharfen Messer zwischen den Häutchen herausschneiden. Glühwein-Mousse mit Orangenfilets auf Tellern anrichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es gleich gespeichert,

    Verfasst von beatemuc am 14. Dezember 2015 - 16:37.

    Habe es gleich gespeichert, super. tmrc_emoticons.)

    Beate

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schade, dass noch keiner

    Verfasst von lynnn am 8. November 2015 - 23:14.

    So schade, dass noch keiner dein wunderbares Rezept bewertet hat! Die Glühwein Mousse ist eine der besten und fluffigsten Mousse, die ich je gemacht habe. Einfach nur lecker! Gibt es jetzt zur nahenden Weihnachtszeit sicher wieder öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können