3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckerer Fruchtjoghurt (auch laktosefrei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 500 g Naturjoghurt, (l-frei)
  • 250 g Quark, (l-frei)
  • 300 g Obst, (nach Belieben, z.B. frische Beeren, Bananen, Pfirsiche,etc.)
  • Zucker oder Honig, etc., nach Geschmack
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe 5 mixen. Messbecher einsetzen, damit nichts rausspritzt. Umfüllen und genießen tmrc_emoticons.-)

    (Bitte beachten: die Obststücke in etwa maximal so groß, dass sie durch die Deckelöffnung passen). Je saftiger das Obst, desto flüssiger wird natürlich auch der Joghurt, deswegen hier dann ggf. etwas mehr Quark verwenden

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Milchshake war eine super Idee Konnte mit dem...

    Verfasst von KlaudiaM am 8. Mai 2017 - 15:54.

    Der Milchshake war eine super Idee. Konnte mit dem Nachtisch und dem Shake meine schlecht gelaunte Tochter besänftigt. Der Nachtisch war sehr lecker und erfrischend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe diesen Joghurt mit gefrorenen...

    Verfasst von diSilvie am 19. November 2016 - 10:31.

    Sehr lecker! Habe diesen Joghurt mit gefrorenen Erdbeeren gemacht und in kleine Weckgläschen abgefüllt. Die gibt es dann Morgen zum Brunch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für

    Verfasst von Tinchen2015 am 12. April 2016 - 23:35.

    Sehr lecker, vielen Dank für das Rezept. Ich habe die Menge halb Erdbeeren, halb Mango genommen, mh. Ich habe mit selbstgemachtem Vanillezucker gesüßt, auch eine sehr leckere Variante. Mache ich sicher nochmal tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, haben gefrorene

    Verfasst von Lia2011 am 21. Oktober 2015 - 21:56.

    Sehr lecker, haben gefrorene Himbeeren genommen, sehr gut. Haben allerdings ein wenig mit dem Honig experimentiert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ratz fatz

    Verfasst von Grobegni55 am 7. Juli 2015 - 19:11.

    Super lecker und ratz fatz gemacht. Volle Punktzahl  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von Nadinchen1 am 31. Januar 2015 - 14:12.

    super lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Variante mit Mandarinen

    Verfasst von Zimtsterni am 8. Oktober 2013 - 23:27.

    Die Variante mit Mandarinen ist dann doch sehr flüßig geworden :O Aber mein Sohn  fand den Trinkjogurt super tmrc_emoticons.p und ich werde weiter experimentieren tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell

    Verfasst von Zimtsterni am 5. Oktober 2013 - 23:57.

    Total lecker und schnell gemacht. Ich habe heute 300g Tiefkühl Waldbeeren (Himbeeren, Brombeer usw.) verarbeitet und morgen gibt es den Jogurt mit Mandarinen. Wirklich sehr zu empfehlen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Achso noch ein kleiner Tip

    Verfasst von Zimtsterni am 5. Oktober 2013 - 23:57.

    Achso noch ein kleiner Tip von mir: danach den Thermomix nicht einfach ausspülen, sondern noch 200g Milch einfüllen, kurz vermischen und somit noch einen leckeren Milchshake genießen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können