3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Melonenkaltschale


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 1000 g Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • 4 Aufgußbeutel schwarzer Tee or Apfeltee or Hibiskustee
  • 35 g Speisestärke
  • 30 g Zitronensaft
  • 1 grüne Honigmelone , 1200 g Gesamgewicht
  • ½ TL Flüssiger Süssstoff
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz mit Zimt, Nelken und Teebeuteln einhängen, 8 Min./100°/Stufe 2 aufkochen und anschließend 4 Minuten ziehen lassen.
    • Gareinsatz heraus nehmen, Speisestärke mit dem Zitronensaft verrühren, in den heißen Tee geben und 3 1/2 Min./100°/Stufe 2 aufkochen.
    • Melone halbieren, Kerne entfernen, mit einem Ausstecher Melonenkugeln aus dem Fruchtfleisch stechen und auf Portionsschalen verteilen
    • Restliches Fruchtfleisch herausschneiden und mit dem Süßstoff zur Teemischung in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 pürieren, abschmecken (evtl. nachsüßen) und über die Melonenkugeln gießen.

    Variante:
    Sie können auch vorsichtig mit Birnendicksaft süßen.

    Plus-Portion:
    Löffelbiskuits dazu reichen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare