Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohnpielen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Mohnpielen

  • 200 g Blauer Mohn
  • 200 g Stipp- & Suppenzwieback
  • 80 g Korinthen
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Mandeln, ganz
  • 1 Liter Milch
  • 10 Weinbrand, cl
  • 6-10 geh. EL Honig
5

Zubereitung

    Mohnpielen
  1. Rosinen und Korinthen in einer extra Schale mit Weinbrand einlegen.

  2. Mohn im Closed lid 30 Sekunden/Stufe 10 mahlen.

  3. Mandeln  im Closed lid 15 Sekunden/Stufe 5 hacken.

  4. MIlch und Honig im Closed lid erwärmen. 5 Minuten/ 50 Grad/ Stufe 1

  5. Zwieback in eine extra Schüssel grob zerbröseln und die Hälfte der Milch aus dem Closed lid dazugeben.

  6. Die andere Hälfte der Honigmilch mit den Mohn und den Mandeln 7 Minuten/ 100 Grad / Stufe 1 aufkochen.

  7. Die eingeweichte Zwiebackmasse in den Mixtopf geben und alles zusammenmischen. 1 Minute/ Stufe 6

  8. Die eingelegten Rosinen mit dem Spatel unterheben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein ganz altes Rezept von meiner Oma *1901


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Als Variante

    Verfasst von Hundewache am 12. Januar 2016 - 18:35.

    Sehr lecker. Als Variante kann man auch sehr gut beim servieren etwas Eierlikör darübergießen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Mohnpielen sind

    Verfasst von Thermo liese am 24. Januar 2014 - 15:16.

    Hallo, Mohnpielen sind eigentlich das Innere vom Mohnkuchen. Man isst es Heiligabend oder Silvester. Es ist  eine alte schlesische Speise.  Für mich sind Mohnpielen eine Erinnerung an meine Kindheit und an meine Oma  zu Silvester. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das liest sich voll

    Verfasst von 74pepper am 3. Januar 2014 - 22:48.

    Hallo, das liest sich voll lecker....aber was ist das genau? Bzw. Wozu isst man das??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die

    Verfasst von Thermo liese am 29. Dezember 2013 - 20:12.

    Danke für die Sterne.....Mohnpielen ist auch eine ganz liebe Erinnerung an meine Oma Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich, kann es auf jeden

    Verfasst von Kekskblatt am 29. Dezember 2013 - 19:44.

    Köstlich, kann es auf jeden Fall weiterempfehlen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können