3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokopudding im Topf


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Pudding

  • 50 Gramm Zartbitter-Schokolade (50 % Kakao), oder mehr Kakaoanteil
  • 400 Gramm Milch
  • 1 Stück Ei
  • 20 Gramm Zucker
  • 20 Gramm Speisestärke
  • 1,5 Esslöffel Butter, weich
  • 0,5 Teelöffel Vanilleextrakt

Sonstiges

  • 175 Gramm Schokokekse, z.B. Oreo
  • 8 Stück Basilikum, Zweige zum dekorieren
  • 6
    4h 30min
    Zubereitung 4h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Pudding aus den vorgenannten Zutaten (außer Butter und Vanilleextrakt) entweder auf dem Herd oder nach Anleitung im Closed lid (siehe Grundkochbuch Seite 277) kochen.
  2. Kurz abkühlen lassen, dann Butter und Vanilleextrakt in den Topf oder Closed lid geben und ca. 20 Sek./Stufe 2 unterrühren.
  3. Anschließend zum auskühlen mind. 4 Stunden - besser über Nacht - in eine Schüssel geben und mit Klarsichtfolie abdecken.
  4. Während der Pudding abkühlt, Closed lid spülen und dann die Kekse (8 Stück aufheben) von der Creme befreien. Anschließend die Keksböden ca. 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  5. Anrichten im Tontopf: Zuerst den Pudding aufrühren, keine Sorge dank der Butter und Klarsichtfolie gibt es echt keine Klümpchen.
  6. Jetzt mit einem Keks den Topfboden verschließen, dann den Pudding auf die Töpfe verteilen und zum Schluss mit den Krümeln bedecken. Die Kräuterzweige werden erst kurz vor dem servieren in die "Erde" gesteckt, sonst sind sie welk.
10
11

Tipp

Natürlich kann man das Ganze auch in einem Glas anrichten. Dann einfach Krümel und Pudding abwechselnd schichten und zum Schluß bepflanzen.
Es können auch Blumen zum Dekorieren verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • h e i d i: Freud mich, vielen Dank

    Verfasst von ProfSnugles am 2. Februar 2018 - 21:57.

    h e i d i: Freud mich, vielen Dank Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr süße Idee mit dem Tontopf. Im ersten Moment...

    Verfasst von h e i d i am 2. Februar 2018 - 09:47.

    Sehr süße Idee mit dem Tontopf. Im ersten Moment sieht es tatsächlich aus wie ein Anzuchttöpfchen. Kam super an bei den Kindern Smile
    Danke Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ProfSnugles hat geschrieben:...

    Verfasst von Alexis2015 am 31. Januar 2018 - 22:48.

    ProfSnugles hat geschrieben:
    Alexis2015: vielen Dank, bei 4,5 Stunden ist natürlich die Abkühlzeit mit eingerechnet


    Sehr gerne.Smile

    LG ALEXIS


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • annavgr: Vielen Dank, aber das Kompliment muss ich...

    Verfasst von ProfSnugles am 31. Januar 2018 - 22:45.

    annavgr: Vielen Dank, aber das Kompliment muss ich an www weitergeben, dort finden man ganz tolle Vorlagen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ankasan: Deine Nachfrage bzgl. der Zeit wurde ja...

    Verfasst von ProfSnugles am 31. Januar 2018 - 22:38.

    ankasan: Deine Nachfrage bzgl. der Zeit wurde ja schon netterweise beantwortet. Bzgl. der Deko... es sieht im Original aus wie echte Anzuchttöpfchen, aber das kann jeder machen wie er mag... vlt. ein kleines Cocktailschirmchen für dich. Aber es geht hier ja um die Rezepte und nicht die Deko

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Witzige Idee

    Verfasst von annavgr am 31. Januar 2018 - 22:37.

    Witzige Idee tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alexis2015: vielen Dank, bei 4,5 Stunden ist...

    Verfasst von ProfSnugles am 31. Januar 2018 - 22:32.

    Alexis2015: vielen Dank, bei 4,5 Stunden ist natürlich die Abkühlzeit mit eingerechnet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • alba0508: Sorry, es waren 400g gemeint.

    Verfasst von ProfSnugles am 31. Januar 2018 - 22:30.

    alba0508: Sorry, es waren 400g gemeint.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ankasan hat geschrieben:...

    Verfasst von Alexis2015 am 31. Januar 2018 - 17:47.

    ankasan hat geschrieben:
    Also - Pudding mit 4.30 Stunden Zubereitungszeit - dafür braucht niemand einen Thermi. Deko finde ich auch nicht so gelungen.


    Es wurde wohl die 4 Std. Auskühlzeit mit angegeben, daher 4:30 Std.

    LG ALEXIS


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 400 Eßlöffel Milch?...

    Verfasst von alba0508 am 31. Januar 2018 - 17:17.

    400 Eßlöffel Milch?
    Oder sind 400 ml gemeint?
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also - Pudding mit 4.30 Stunden Zubereitungszeit -...

    Verfasst von ankasan am 31. Januar 2018 - 16:43.

    Also - Pudding mit 4.30 Stunden Zubereitungszeit - dafür braucht niemand einen Thermi. Deko finde ich auch nicht so gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können