3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Selbstgemachte Schokolade


Drucken:
4

Zutaten

6 Scheibe/n

  • 250 g Kokosfett (Palmin)
  • 250 g Puderzucker, gesiebt
  • 100 g Kakao
5

Zubereitung

  1. Kokosfett in den Closed lid geben und 10min/50°/Stufe2 schmelzen.

  2. Zucker nach und nach in die Öffnung vom Closed lid geben und 3min/50°/Stufe3 untermischen.

  3. Kakao in den Closed lid geben und 2min/50°/Stufe3 vermischen.

  4. Die Masse in geeignete Formen gießen und auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Noch flüssige Schokoladenmasse nach Belieben mit Haselnüssen, Mandeln, Rosinen, Kokosflocken usw. mischen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die flüssige

    Verfasst von Mrs. Herby am 24. September 2013 - 11:45.

    Ich habe die flüssige Schokolade in eine Pralinenform und in Eiswürfelbereiter (aus einem schwedischen Möbelhaus tmrc_emoticons.;) ) gegossen. So hatte ich kleine Blumen- und Herzenschokolade.

    Ich fande sie etwas grießelig, mein Mann fand sie total lecker.

    Danke für das Rezept, coole Idee und auch sehr wandlungsfähig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Schokolade ist

    Verfasst von Gina05 am 25. März 2012 - 17:01.

    Hallo,

    die Schokolade ist echt klasse

    Liebe Grüße Gina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können