3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu ála Isi


Drucken:
4

Zutaten

7 Person/en

Tiramisu ála Isi

Tiramisu

  • 9 Portionen Eidotter, Eidotter
  • 90 g Staubzucker, Zucker
  • 4 Portionen Eiklar, Eiklar
  • 30 g Kristallzucker, Zucker
  • 1000 g Mascarpone, Mascarpone
  • 1 Packung Classic Biskotten, Biskotten
  • 1 Packung Vollkorn Biskotten, Biskotten
  • 40 g Amaretto, Amaretto
  • 2 Gläser Kaffee, Kaffee
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tiramisu á la Isi
  1. Schmetterling aufsetzen, Eidotter mit Staubzucker in den Closed lid und 6 min, 37 Grad, Stufe 3,5 schaumig rühren, danach diesen Vorgang nochmal´s ohne Temperatur für 6 min , Stufe 3,5 wiederholen, Schmetterling entfernen und die ganze Mascarpone dazugeben und für 30 sec., Stufe 3,5 verrühren. In eine Schüssel umfüllen. Closed lid gut auswaschen (Fett frei);

    Schmetterling aufsetzen, Eiklar mit Kristallzucker in den Closed lid für 4,30 min, Stufe 3,5 steif schlagen, die Eiklarmasse zu der Masscarpone-Eidottermischung in die Schüssel hinzufügen und vorsichtig unterheben;

    2 Tassen Starken Kaffee mit 4cl Amaretto vermischen und in eine seperate kleine Schüssel oder Suppenteller geben (für Biskotten zum tränken),

    1 Schritt : Boden der Glasauflaufform mit den leicht in Kaffee/Amaretto getränkten Vollkornbiskotten auslegen

    2 Schritt : die Hälfte der Mascarponemasse darüber verteilen

    3 Schritt : mit Classic Eierbikotten (wieder leicht in der Kaffee/Amarettomischung tränken) auslegen

    4 Schritt und letzter Schritt : die restliche Masscarponemasse darüber verteilen und gut glattstreichen

    ab in den Kühlschrank (über Nacht- mind 9 Std.)

    vorm servieren noch mit Kakao bestreuen- FERTIG
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch mit Erdbeeren oder Himbeeren zwischen den Mascarponemischungen ober den Biskotten belegt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare