3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Topfencreme mit Früchten


Drucken:
4

Zutaten

9 Glas/Gläser

Das wird gebraucht .....

  • 150 Gramm weiße Schokolade (z. B. "Ganze Mandel" oder "Crisp")
  • 750 Gramm TK-Erdbeeren, im Sieb aufgetaut (oder andere bzw. 500 g frische Früchte)
  • 20 Gramm Puderzucker
  • 40 Gramm (ca. Erdbeersaft)
  • 200 Gramm Sahne
  • 500 Gramm Speisequark (40 %)
  • 300 Gramm Naturjoghurt (Fettanteil nach Geschmack, ich hatte 3,5 %)
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Zitrone (Saft davon)
5

Zubereitung

    Und so geht's .....
  1. Die Schokolade (100 g würden auch reichen) in den Closed lid geben .....
  2. 2 Sek. / St. 7 zerkleinern und umfüllen.
  3. Die Erdbeeren ohne Saft (waren noch 440 g) in den Closed lid geben .....
  4. .... und 5 Sek. / St. 4-5 zerkleinern. Je nach Geschmack noch abgetropften Erdbeersaft und Puderzucker zugeben ....
  5. .... 5 Sek. / St. 4 vermischen und umfüllen. Man kann für dieses Dessert auch ganze (frische) Früchte verwenden und sich diesen Schritt somit sparen. Den Closed lid kurz mit Wasser ausspülen.
  6. Die Sahne mit dem Handmixer steif schlagen. Das könnte ich natürlich auch im Closed lid machen, aber ich muss die Sahne sowieso umfüllen.
  7. Quark, Joghurt, Zucker (je nach Geschmack bzw. Süße des Obstes evtl. mehr Zucker verwenden), Vanillezucker und Zitronensaft in den Closed lid geben ....
  8. .... und 5 Sek. / St. 4 vermischen. Die Sahne hinzufügen.
  9. Diese 20 Sek. / St. 3-4 mithilfe des Spatels unterheben.
  10. Diese Masse abwechselnd mit der Erdbeermasse in Gläser schichten (meine haben 220 ml Fassungsvermögen). Ich habe so geschichtet: 2 EL Creme, 2 EL Erdbeeren, 2 EL Creme, 1 EL Erdbeeren. Als Abschluss die geraspelte Schokolade darüber geben und bis zum Verzehr kalt stellen.
10
11

Tipp

Ich habe dieses Dessert bei einer Freundin gegessen - allerdings mit frischen Himbeeren und Heidelbeeren, auch sehr lecker tmrc_emoticons.-). Meine Freundin hat das Rezept wiederum von chefkoch.de.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Galala,...

    Verfasst von sabri am 7. November 2017 - 20:41.

    Hallo Galala,
    schön, dass dir dieses Rezept gefällt und vielen Dank für das Herz tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ähhh.. Hab ich etwas verpasst? Kein Herzeln mehr...

    Verfasst von Galala696 am 7. November 2017 - 00:57.

    Ähhh.. Hab ich etwas verpasst? Kein Herzeln mehr möglich?
    Jetzt klappt es...

     Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Sabri,...

    Verfasst von Galala696 am 7. November 2017 - 00:55.

    Hallo liebe Sabri,
    geherzelt wird schon mal. Und später wird berichtet und besternt.
    Liebe Grüße
    Galala

     Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können