3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Buttermilch-Drink


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • ca. 250 g Erdbeeren
  • Zucker nach Geschmack
  • 500 g Buttermilch
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 Kugeln Vanilleeis
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Erdbeeren mit Zucker im Closed lidauf Stufe 10 pürieren.

    Restliche Zutaten zufügen, auf Stufe 8 nochmals kräftig mixen.

    Danach in Gläser füllen, wer mag kann auch noch eine Kugel Vanilleeis dazu geben (wie beim Sanften Engel) und sofort genießen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • SEhrlich lecker! Ich habe 500

    Verfasst von lunalabradoodle am 25. Juni 2016 - 17:37.

    SEhrlich lecker! Ich habe 500 g Erdbeeren, 3 Teel. Kokosblütenzucker, 1 Becher Buttermilch und 300 g griechischen Joghurt genommen. Richtig toller Geschmack und angenehme Konsistenz. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch ein Tipp: Nachdem ich

    Verfasst von steinbothe am 15. Juni 2012 - 22:58.

    Noch ein Tipp: Nachdem ich das Glas fürs Kind gefüllt hatte, habe ich noch einen guten Schuß Wotka zugegeben, Lecker, lecker!!!! Danke fürs Rezept. LG steinbothe

    Bleib wie du bist, die Anderen gibt es doch alle schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr erfrischend! wir haben

    Verfasst von wachtmeister_dimpflmoser am 29. April 2012 - 17:56.

    sehr erfrischend!

    wir haben ein bisschen mehr Vanilleeis verwendet, dadurch muss man nicht so viel Zucker beigeben und der Drink wird herrlich kühl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können