3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer - Rhabarber - Sirup / Saft


Drucken:
4

Zutaten

3 Flasche/n

Erdbeer - Rhabarber

  • 300 g Rhabarber
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Wasser
  • 200 g Zucker, oder
  • 100 g Zucker mit, 100g selbstgemachten Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. Rhabarber in Stücke schneiden und mit 100 g Zucker

    - Es ist egal, ob Ihr normalen oder den Vanillezucker nehmt, in einer Schüsseln vermengen. 

     

    - Sollte der Rhabarber säuerlich sein auch ruhig über Nacht im Kühlschrank, gut durchziehen lassen.

     

    Saft unbedingt aufbewahren!!!

     

  2. Erdbeeren waschen und die Stile abschneiden.

     

    Rhabarber ohne den Saft in den  tun.

     

    Saftmenge bitte abmessen und durch restliche Wassermenge ersetzen.

     

  3. restliche Zutaten in den  geben. 

    - 20 sek. / Stufe 8 pürieren

    - ggf. alles mit dem Spartel nach unten schieben

     

  4. Anschließend 18 Min / 100 Grad / Stufe 1 alles garen

     

  5. Durch ein Sieb giessen und fertig ist der Saft / Sirup.

    - Am besten geht der Saft mit einer Suppenkelle durch das Sieb.

     

  6. Fruchtfleisch habe ich aufbewahrt und in das nächste Dessert untergemischt

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schmeckt über Eis, Dessert, in Shakes, Sekt etc.

Man kann es auch an heißen Tagen ins kühle Wasser tun. Schmeckt hervorragen.

oder Pur genießen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Brutpflegerin am 20. Mai 2018 - 17:49.

    Hallo,
    Ich liebe diese KombiLove
    Der Tipp mit der Suppenkelle ist super, danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können