Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flieder-Sirup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

Flieder-Sirup

  • 600 g Wasser
  • 600 g Zucker
  • 6 Fliederdolden
  • 1 Bio Zitrone
  • 15 g Zitronensäure
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser und Zucker 10 sek./St.4 und dann 60 Min./Varoma St.2 ohne Deckel kochen.


    Blüten abzupfen und in eine Schüssel geben, die Buo Zitrone in Scheiben schneiden und darauf legen.


    15 g Zitronensäure in das eingekochte Zuckerwasser geben und 6 Sek./St.4 kurz durchmixen.


    Zuckerwassergemisch über die Fliederblüten mit Zitrone geben und gut durchmischen.


    Abgedeckt 4 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen, dann absieben und in Flaschen abfüllen.


    Fertig!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker.Hab gleich

    Verfasst von bastelfizzi am 22. Mai 2016 - 10:15.

    Sehr, sehr lecker.Hab gleich doppelte Menge gemacht und bin echt überrascht von der schönen Farbe und dem tollen Geschmack. Allerdings ist mein Thermo vermutlich zu klein für die doppelte Menge, denn es ist ziehmlich viel rausgespritzt. Vielleicht ist es besser, man kocht den Sirup auf zweimal oder nimmt den neuen Thermomix, da ist der Topf ja größer.

    Danke, für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker bin sehr

    Verfasst von Yvonne_91 am 17. Mai 2016 - 23:00.

    super lecker bin sehr überrascht dachte es schmecht sicher wie parfüm aber es schmeckt angenehm süß, fruchtig und spritzig zugleich durch die zitrone. mir ist der sirup etwas eingedickt dann hab ich am 4ten tag nochmal umgerührt und ein wenig wasser dazu jetzt ist er perfek tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist der Sirup denn

    Verfasst von blueangel85 am 15. Mai 2016 - 12:45.

    Wie lange ist der Sirup denn ca haltbar? 

     

    Nach dem durchziehen nochmal warm machen bevor er abgefüllt wird oder so abfüllen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Sirup ist  super lecker

    Verfasst von patriciavaupel am 28. Mai 2015 - 09:36.

    Der Sirup ist  super lecker .

    Kann man gut Mit Wasser oder auch Sekt gut mischen.

    Schmeckt beides. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man dann auch

    Verfasst von Suppe am 14. August 2014 - 19:14.

    Hallo, kann man dann auch Schmetterlingsflieder hernehmen? Deiner sieht echt super aus!!!

    LG suppe  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, nein ich meine

    Verfasst von Sonnenblume75 am 2. Juni 2014 - 01:51.

    Hallöchen, nein ich meine schon Flieder, der ist grad voll in Blüte bei uns, in unserer Region ist es nicht so schnell, ist bissle kühler hier.

    Der Holunder ist fast komplett noch zu, an den Büschen sind vielleicht 2 oder 3 Blüten offen, also die Blütenzeit kommt erst noch bei uns!

    Habe so lilanen Flieder genommen!

    Liebe Grüße Sonnenblume 75

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonnenblume Du meinst

    Verfasst von Kokosmakrönchen am 2. Juni 2014 - 00:11.

    Hallo Sonnenblume tmrc_emoticons.)

    Du meinst sicher Holunderblüten. Einige Regionen sagen zu Holunder nämlich Flieder. Bei uns sind Fliederblüten andere Blüten. Die sind nicht geeignet zum Verzehr. Die Blühsaison ist auch bereits schon vorbei. Jetzt blüht der Holunder. Diese Blüten sind zum Verzehr geeignet. Als Tee, Sirup, Marmelade oder im Backteig.

    Viele TM Benutzer kennen vielleicht die Unterschiede nicht und könnten dies verwechseln.

    Liebe Grüße von Kokosmakrönchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich aber

    Verfasst von veromatt am 30. Mai 2014 - 21:46.

    Das hört sich aber interessant an, schade dass der Flieder schon verblüht hat. Hab das Rezept aber für das nächste Jahr gespeichert. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können