3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Geeister Kaffeeschaum light


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Für ein großes Glas

  • 1 EL Instantkaffeepulver
  • 2 Stück Süssstofftabletten
  • 5 Stück Eiswürfel
  • 250 g Milch
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Kaffeepulver und Süsstoff 10 Sekunden Stufe 10 pulverisieren

    2 . Eiswürfel hinzu und 20 Sekunden Stufe 10 und alles herumter schieben

    3. Milh hinzu und 15 Sekunden Stufe 6

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es handelt sich hierbei um eine Abwandlung des geeisten Kaffeeschaums aus dem grünen Kochbuch, jedoch wird dieser mit sehr viel Zucker gemacht, sodass ich diese Abwandlung für mich geschaffen habe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank, ich bin begeistert. :bigsmile: ...

    Verfasst von Ina13 am 23. Juli 2017 - 12:25.

    Vielen Dank, ich bin begeistert. Big Smile
    Statt Süßstofftabletten habe ich mit den Eiswürfeln 4 Flavdrops Toffee hinzugegeben aber es schmeckt bestimmt auch mit 1 TL Ahornsirup super, falls jemand keinen Süßstoff nehmen mag. Hmmmmmmmm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von kiggs1 am 3. Februar 2016 - 21:20.

    Vielen Dank für dieses Rezept...mag auch keine Zuckermassen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und noch

    Verfasst von Hippo66 am 15. August 2015 - 17:21.

    Sehr sehr lecker und noch dazu kaum Kalorien. Den werden wor jetzt öfter machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können