3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gesundheitstrunk


Drucken:
4

Zutaten

2 Flasche/n

Saft

  • 7 Stück Zitronen, unbeahndelt!!!
  • 30 Stück Knoblauchzehen
  • 1,5 Liter Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    ganz simpel (auf dem Bild habe ich die doppelte Menge zubereitet, deshalb vier Flaschen)
  1. die Knoblauchzehen schälen

    die Zitronen vierteln und ganz wichtig alle Kerne entfernen

    alles im Closed lid auf Stufe 6-7 zerkleinern. Ich habe es in vier kleineren Portionen gemacht und jeweils 20 Sekunden.

    die Zutaten in einen großen Topf geben, mit 1,5 Liter Wasser auffüllen und aufkochen.

    Bitte nur einmal kurz aufwallen lassen und dann gleich runter vom Herd.

    Alles durch ein Sieb in Flaschen abfüllen.

    Jeden Tag ein Schnappsglas voll, 0,4 cl, vor oder nach der Mahlzeit.

    Es wird empfohlen, diese Kur wird zweimal im Jahr durchzuführen.

     

    Nach dreiwöchiger Kur sollte man acht Tage pausieren und dann die zweite dreiwöchige Kur durchführen.

    Eine Variante: Gesundheits- und Knoblauchfans können die Wirkung noch steigern, wenn sie die Hälfte der oben angegebenen Mengen von Knoblauch, Zitrone und Wasser, im Mixer sehr gut zerkleinern und roh belassen, d. h. nicht erhitzen. Beim Erhitzen werden Teile der ätherischen Öle des Knoblauchs und wertvolle Vitamine (auch Vitamin C der Zitrone) zerstört. Die so entstandene Masse geliert im Kühlschrank ein wenig, auch ist der Geschmack natürlich etwas intensiver, aber auch die Wirkung! Die sechs Teelöffel löst man in einem Glas Wasser und genießt alles wie Zitronenlimonade

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalkablösung - Herzoperation unnötig!!!

Dieses "Rezept" wird von mehreren Herzkliniken bereits angewandt. Unter anderem in Bad Oeynhausen von Herr Dr. Singer oder in Erlangen von Herr Dr. Siemon.

Sind Adern im Gehirn oder Herzkranzgefäße verengt oder verkalkt, trinke man täglich ein Likörglas (0,4 cl) vom Auszug aus 30 geschälten Knoblauchzehen und 7 klein geschnittenen "ungeschälten" Naturzitronen (dürfen nicht gespritzt sein, evtl. im Reformhaus)

Die Knoblauchzehen und die Zitronen in einem Mixer zu Brei verarbeiten und mit einem Liter Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Aber nur einmal aufwallen lassen und dann sofort vom Herd nehmen. Dann die Flüssigkeit durch ein Sieb streichen und in eine beliebige Flasche füllen. Das ganze nun im Kühlschrank aufbewahren. Das tägliche Gläschen trinke man "nach belieben" vor oder nach dem Hauptmahlzeit.

Schon nach drei Wochen täglichen Genusses ist eine jugendlich – wohlige Regeneration des ganzen Körpers zu verspüren. Verkalkungen (wie sie beim älteren Menschen fast immer vorhanden sind) und deren Nebenerscheinungen z. B. beim Sehen und Hören gehen zurück und beginnen ganz zu verschwinden. Das Gehirn kommt wieder in Schwung. Man kan


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ***Knobi-Gesundheitstrunk:...

    Verfasst von elbies am 5. September 2016 - 23:57.

    ***Knobi-Gesundheitstrunk:

    Haben die Kur mit deinem Rezept jetzt zum ersten Mal gemacht. 》10' 70°

    Im Herbst werden wir dann die nächste Runde starten tmrc_emoticons.;)

    Aktualisierung 08/2017:
    Wir gehen jetzt schon in die "dritte Runde" - nach einem halben Jahr jeweils die nächste Kur. Sind letztes Jahr erkältungsfrei durch den Winter gekommen

    Danke fürs Einstellen,

    bleib gesund!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe heute

    Verfasst von Silvi 66 am 24. Januar 2015 - 16:27.

    Hallo,

    ich habe heute Nachschub gemacht und wollte berichten das es auch komplett im TM funktioniert tmrc_emoticons.) 

    Die 7 Zitronen mit den 30 Knobizehen in den Closed lid geben und 30 Sek. Stufe 7 mixen. Dann 1,5 Lieter Wasser dazu, und ca 10 Min. 70 Grad Stufe 2.

    Es sollte nämlich nicht mehr als 70 Grad erhitzt werden, weil sonst wichtige Vitamine verloren gehen. Und wie könnte man es sonst besser wissen wann 70 Grad erreicht sind, als mit unserm Thermi !? Und,- die Menge passt genau rein Big Smile  

    LG Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept ich habe eine

    Verfasst von Silvi 66 am 24. Januar 2015 - 14:46.

    super Rezept tmrc_emoticons.)

    ich habe eine Flasche für meinen Schwiegevater gemacht weil er Probleme mit dem Herzen hat. Er soll im Februar noch einen Stent bekommen. Vielleicht merkt man ja bei der Untersuchung schon eine Besserung tmrc_emoticons.) .

    Und eine Flasche trinken mein Mann und ich. Dann mache ich bald Nachschub, damit wir alle die Kur fertig machen können.

    LG Silvi   

    LG Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist der Saft nur für "Kranke"

    Verfasst von sattessen am 19. Januar 2015 - 21:33.

    ist der Saft nur für "Kranke" gedacht oder auch zur Vorbeugung?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • man riecht überhaupt nicht

    Verfasst von Tinka2809 am 14. Januar 2015 - 18:34.

    man riecht überhaupt nicht nach knoblauch daphne. hab die kur schon 2x gemacht, und es hat keiner gerochen.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie siehts denn mit dem

    Verfasst von Daphne888 am 11. Januar 2015 - 21:30.

    Wie siehts denn mit dem Knoblauchgeruch aus? Bin berufstätig und kann mir nicht erlauben, permanent nach Knoblauch zu riechen...hat da jemand Erfahrung mit? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Schale deswegen

    Verfasst von gossip am 11. Januar 2015 - 20:40.

    Mit Schale deswegen unbehandelte Zitronen tmrc_emoticons.;) Nur die Kerne üssen raus die sind bitter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, jetzt auch für

    Verfasst von Sven1962 am 27. Dezember 2014 - 00:30.

    Super Rezept, jetzt auch für den Thermomix, vielen Dank dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SteffY! Ich habe eine

    Verfasst von Noiram66 am 14. Dezember 2014 - 09:41.

    Hallo SteffY!

    Ich habe eine Frage zu deinem Rezept. Müssen die Zitronen geschält, oder können Sie im ganzen Stück verwendet werden?

     

    Lieben Gruß, Marion

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wwke, Schau mal hier

    Verfasst von rappeltine am 10. Dezember 2014 - 19:43.

    Hallo wwke,

    Schau mal hier hei den Kommentaren

    http://www.rezeptwelt.de/getränke-rezepte/zitronen-knoblauch-trunk-gut-für-die-gesundheit/29587.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steffy, was halten den

    Verfasst von wwke am 10. Dezember 2014 - 18:12.

    Hallo Steffy, was halten den die Arbeitskollegen von der Kur (wegen dem Knoblauchgeruch)? Meine haben eine empfindliche Nase.

    Grüße


    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können