3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Heißes für kalte Tage (Schokotrunk mit Cayennepfeffer)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 50 g Vollmilchschokolade, gekühlt
  • 50 g Zartbitterschokolade, gekühlt
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanilliezucker, gerne auch selbst gemacht
  • 1 g Zimt, gemahlen
  • 1/2 TL Anis, gemahlen
  • 1/2 TL Nelke, gemahlen
  • 1/2 TL Kardamom, gemahlen
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 40 g Backkakao
  • 2 TL Lebkuchengewürz, wenn Gewürze nicht einzeln vorhanden
  • 2 TL Spekulatiusgewürz, wenn Gewürze nicht einzlen vorhanden sind
5

Zubereitung

  1. Zucker in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Restliche Zutaten hinzufügen und 20 Sek./ Stufe 10 pulverisieren.

    Fertig!

    Wer es schärfer mag, kann auch 1/2 TL Cayennepfeffer hinzugeben. Wer die Gewürze nicht einzeln hat, kann auch Lebkuchen- oder Spekulatius-Gewürz hinzugeben.

    2 gehäufter TL Pulver in 1 Tasse heißer Milch auflösn und genießen!

    Eben Heißes für kalte Tage!

    In Schraubgläsern oder Reagenzgläser abfüllen und schon hat man ein nettes Mibtringsel.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Schokotrunk ist super. ...

    Verfasst von 0aika0 am 30. Oktober 2017 - 15:44.

    Der Schokotrunk ist super. Smile

    Für dieses Rezept gebe ich 4*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können