3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ingwer-Zitronen Sirup mit Thymian und Kurkuma


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Ingwer-Zitronen Sirup mit Thymian und Kurkuma

  • 400 Gramm Ingwer, frisch, in groben Stücken
  • 5 Zitronen, bio, Schale abgerieben, Saft ausgepresst
  • 500 Gramm Zucker, alternativ Honig oder 400 g Agavendicksaft
  • 1000 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Thymian, getrocknet
  • 2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ingwer mit Schale in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Zucker, Wasser, Thymian, Kurkuma und Zitronenschalen ebenfalls in den Mixtopf geben und 20 Min./100°C/Stufe 1 kochen.
  3. In dieser Zeit Flaschen heiß ausspülen und die Deckel abkochen.
  4. Flüssigkeit durch ein Passiersieb absieben und auffangen. Die Zitronenschalen und die Ingwermasse gut ausdrücken.
  5. Nun den Zitronensaft zugeben, verrühren und noch heiß in die Flaschen füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn Honig anstelle des Zuckers verwendet wird, dann diesen erst später zugeben, damit die Vitamine erhalten bleiben. Die Zugabe erfolgt dann mit dem Zitronensaft.

Der Sirup kann pur, in heißem oder kalten Wasser oder in Tee getrunken werden. Auch ein Schuss davon in anderen Getränken schmeckt gut.

Es ist normal, dass die Flüssigkeit etwas dünner als Sirup ist und sich die Schwebstoffe der Zutaten absetzen. Vor dem Gebrauch also immer kräftig schütteln.

Bei kühler Lagerung und sauberer Verwendung, ist der Sirup mehrere Wochen haltbar.

Im Thermomix hergestellte Hausmittel ersetzen nicht den Gang zu einem Arzt oder Apotheker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare