3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ingwertee "spezial"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Stück Zitrone, bio
  • 2 gehäufte Esslöffel Gojibeeren
  • 50 Gramm Xylith o. anderes Süßungsmitel
  • 2 Liter Wasser
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Heizung für kalte Tage
  1. Eine kleine Ingwerwurzel (oder ein halbe Große) abwaschen und mit Schale in daumengroße Stücke schneidenClosed lid 4 Sek. Stufe Stufe 8, mit dem Spatel die Wurzelfasern zum Topfboden schieben.

    Mit dem Wasser aufgießen, Zitrone in Scheiben schneiden und zusammen mit den Gojibeeren und dem Xylith/Honig/Zucker in den Closed lid.

    15 Minuten bei 100 Grad und Stufe 1,5 köcheln lassen, dann durch ein feines Sieb in Thermoskanne einfüllen. Schmeckt auch noch am nächsten Tag.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

2 Liter Thermoskanne, Sieb,Trichter

Ein hervorragendes, wenn auch sehr scharfes Mittel, besonders bei anziehender Erkältung. Hat sich auch bei Magenproblemen bewährt. Große Kanne, damit man den ganzen Tag über trinken kann. Aber bitte nicht abends!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo ! Danke für dieses

    Verfasst von Zwergohr am 27. April 2016 - 10:11.

    Hallo ! Danke für dieses schnell gemachte Erkältungsmittel. Hat mir die letzten Tage sehr geholfen. Scharf, aber lecker!

    Jetzt koche ich gerade die zweite Portion für meine Mutter, die sich wohl angesteckt hat.  

    Habe die Beeren auch weggelassen und mit Honig gesüßt. 

    Viele Grüße

    Zwergohr 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternschnuppe, sry für

    Verfasst von Xiaomo am 13. Dezember 2015 - 19:28.

    Hallo Sternschnuppe, sry für die späte Antwort: in der TCM wird davon abgeraten Ingwer abends zu nehmen, weil es zuviel Hitze gibt, die die Nachtruhe stört. Zum beruhigen und kühlen wird Rettich empfohlen (habe ich noch nicht probiert, aber das mit schlechtem Schlaf funktioniert beimmir ganz gut tmrc_emoticons.;-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternschnuppe26, dieses

    Verfasst von wiesenwusel am 6. Dezember 2015 - 23:32.

    Hallo Sternschnuppe26,

    dieses Getränk treibt und man muß die Nacht mehrmals hoch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr wirksam !! Trinke ich z.

    Verfasst von wiesenwusel am 6. Dezember 2015 - 23:30.

    Sehr wirksam !! Trinke ich z. zt täglich eine Kanne, um der sich anbahnenden Erkältung keine Chance zu geben. Ich süße mit Honig und erwärme nur auf 37 Grad damit das Gute im Honig nicht zerstört wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, macht den Kopf

    Verfasst von didi-74 am 2. Dezember 2015 - 22:21.

    Sehr gut, macht den Kopf frei  tmrc_emoticons.) hab die Gojibeeren weggelassen da ich keine hatte und mit Honig gesüßt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, würde Xingwertee in

    Verfasst von SHRS am 4. November 2015 - 17:35.

    Hallo,

    würde Xingwertee in Ingwertee ämdern, sonst findet man das Rezept nicht mehr wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nicht abends trinken?  

    Verfasst von Sternschnuppe26 am 4. November 2015 - 14:11.

    Warum nicht abends trinken?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können