3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kaffee-Gewürz-Likör mit Zimt und Kardamom


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Flasche/n

ergibt ca 1,4 l

  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Kaffee-Bohnen oder gemahlene Espresso-Bohnen
  • 750 g kochendes Wasser aus dem Kocher
  • 2 Teelöffel Zimtpulver
  • 1 Teelöffel gem. Ingwer
  • 1 Teelöffel gem. Kardamom
  • 500 g brauner Zucker
  • 250 g zimmerwarme süße Sahne
  • 750 g brauner Rum

sonstige Hilfsmittel

  • geeignete Flaschen
  • 5 Blätter Original-ZEWA und einen Porzellan-Filter
  • alternativ: einen Goldfilter
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Die Flaschen mit kochendem Wasser füllen - ebenso die Flaschen-Deckel
  1. Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark ausschaben - beides bereitlegen.

    Wasser im Wasserkocher zum Kochen hinstellen.

    Bohnen in den Closed lid einwiegen und

    10 sec / Stufe 10 mahlen.

    ALTERNATIV das fertige Espresso-Kaffeemehl einwiegen.

    Gewürze, Vanilleschote, Zucker zum Kaffee in den Closed lid geben, Deckel mit MB aufsetzen und den Inhalt

    10 sec. / Counter-clockwise operation / Stufe 3,5 miteinander vermischen, MB abnehmen. Waage einschalten, durch die Deckelöffnung das kochende Wasser einwiegen und

    5 sec / Counter-clockwise operation / Stufe 3,5 kurz unterrühren und

    3 min / 100° C / Counter-clockwise operation / Stufe 1 ein Mal aufkochen lassen.

    Mit einer Zange die Vanilleschote herausfischen und alles noch einmal

    30 sec. / Stufe 3,5 miteinander verrühren.

    Sirup erst durch ein kleines Haarsieb (SIEHE TIPP)durch einen Papierfilter (oder ZEWA) in einen Messbecher filtern.

    Closed lid ausspülen, Sirup einfüllen, zimmerwarme Sahne und das Vanillemark zugeben, erst einmal

    6 sec / Stufe 3 kurz miteinander verrühren und dann noch einmal

    ca. 4 min / 100° C / Stufe 1,5 aufkochen lassen. Es kann schneller gehen oder länger dauern, je nachdem, wie weit Ihr Sirup abgekühlt ist. Also unbedingt dabei stehen bleiben bzw.

    in dieser Zeit das heiße Wasser aus den Flaschen leeren.

    Anschließend Rum einwiegen (ich hatte nur 700 g, mehr gibt eine Standard-Rumflasche nicht her) und

    6 sec / Stufe 3,5 unterrühren.

    In die ausgespülten Flaschen umfüllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank bis zum Verschenken kühl stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist ein Rezept aus dem Edeka-Kundenheft.

Es ist auf jeden Fall ein leckeres Mitbringsel!

Im Original heißt es, man solle den fertigen Kaffee-Zucker-Sirup durch einen Kaffee-Filter gießen. Das verstopft höllisch! Besser ist, man gießt erst durch ein Haarsieb und dann - schon mehrfach getestet !!! - durch einen Porzellan-Filter, in den man ein Original-Zewa-Tuch gelegt hat. Aber es geht tatsächlich nur mit dem Original, da die Tücher vom Discounter reißen!!! Oder Sie nehmen einen Goldfilter, wenn Sie einen besitzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare