3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kinderpunsch und Eistee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Punsch

  • 125 g Wasser
  • 0,5-1 Stängel Zimt
  • 2-4 Stück Nelken
  • 0,5-1 Stück Anis, Optional
  • 4 Stück Piment, Optional
  • 2 Prisen Kardamon, Optional
  • 2 EL Honig oder Zucker, Optional
  • 1 Pck. Zitronenschalenabrieb, Kann auch frisch gerieben werden
  • 1 Stück Orange, Gepresst, den Saft davon
  • 0,5 Liter Traubensaft
  • 0,5 Liter Apfelsaft
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Im Winter heiß als Punsch oder im Sommer schön kalt als Eistee zu genießen!
  1. Wasser in Closed lid einwiegen, die Gewürze, den Honig und die Zitronenschale dazugeben. Das Ganze 14 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 mit Messbecher aufkochen.

    In der Zwischenzeit kann die Orange ausgepresst und der Saft aufgefangen werden.

    Die restlichen Zutaten in den Closed lid füllen und nochmal 19,5 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 mit Messbecher aufkochen.

    Jetzt ist der Kinderpunsch fertig. Entweder das Garkörbchen zum ausgießen einsetzen oder durch ein Sieb in ein anderes Gefäß umfüllen, damit die Gewürze nicht in den Gläsern oder in der Tasse landen!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Gertränk schmeckkt auch im Sommer als Kaltgetränk mit Eiswürfeln total lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Supersuperleckeres Rezept. Ich finde ihn lediglich...

    Verfasst von KA55BV53Z4 am 13. November 2016 - 08:43.

    Supersuperleckeres Rezept. Ich finde ihn lediglich zu süss,daher nur 4 Sterne. Ich verdünne ihn einfach etwas. Ansonsten klasse und richtig lecker!klasse, das man hier mal keinen teebeutel braucht.Danke für das weihnachtliche Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können