3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lietzis Bratapfel-Likör ,den muß man probieren !


Drucken:
4

Zutaten

2 Flasche/n

Bratapfel-Likör ,den muß man probieren !

  • 500 g Apfelsaft
  • 150 g trockener Weißwein
  • 15 g Vanillezucker
  • 45 g weißer Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Nelken
  • 220 g Apfelkorn
  • 30 g brauner Rum
  • 35 g Amaretto
5

Zubereitung

    Lietzis Bratapfel-Likör
  1. Apfelsaft , Weißwein , Vanillezucker , weißer Zucker , brauner Zucker in den Closed lidgeben.

    Gewürze in einen Kaffeefilter ( diesen gut verschließen / einfach mehrfach umknicken) und mit in den Closed lid geben.

    13 min / 100° / Counter-clockwise operation/ Stufe 1

    Danach noch 15 Minuten ziehen lassen

    Gewürze entnehmen

    Apfelkorn , Rum und Amaretto dazu 15 sek / Stufe 4 unterrühren.

    Beim abfüllen in die Flaschen nehme ich einen Filter und lege dort noch einen Stofffilter für Tee mit rein , da sonst zu viele Schwebstoffe von den Gewürzen in den Flaschen landen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

schmeckt am besten warm mit einem kleinen Schuß geschlagener Sahne.

Man kann ihn aber auch prima ohne Sahne und auch kalt genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmm, sehr lecker, warm mit Sahne noch besser als...

    Verfasst von Leckerschmecker70 am 29. November 2017 - 21:51.

    Hmm, sehr lecker, warm mit Sahne noch besser als Glühwein, sagt mein Mann.
    Tolles Rezept! Und so einfach gemacht.
    Sehr empfehlenswert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können