3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Likör vom roten Weinbergpfirsisch


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • Steine und Schale vom Roten Weinbergfpirsich
  • 350 g Wodka
  • 250 g weißen Kandiszucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Stck. Zitronenschale
  • 1 Kardamomkapsel
  • 1 Sternanis, klein
  • 1 Tonkabohne, klein
  • 6
    18min
    Zubereitung 18min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zutaten für 1 Ltr.-Glas
  1. Steine und Schale ein 1 Ltr. Glas mit Schraubdeckel geben.

  2. Gewürze hinzufügen.

  3. Wodka und Kandiszucker Mixtopf geschlossen, 18 Min./ 90°C/ St. 2,5 erhitzen, und die anderen Zutaten im Glas damit über gießen.

  4. Das Ganze 6 Wochen in der Sonne, oder an einem warmen Platz ziehen lassen. Hin und wieder schütteln.

  5. Nach 6 Wochen den Likör abseien und umfüllen.

10
11

Tipp

Steine und Schale sind ein "Abfallproduckt" vom Einmachen, bzw. Konfitüre machen. Davon läßt sich aber super gut ein Likör herstellen.

Anstelle von Wodka kann man auch jeden anderen "Klaren" verwenden, z.B. Doppelkorn.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Junikäfer, Du kannst

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 23. Juli 2014 - 15:56.

    Hallo Junikäfer,

    Du kannst die Tonkabohne auch einfach weglassen, denn Vanilleschote ist ja schon dabei tmrc_emoticons.;).

    Generell ist eine Apotheke ohnehin zu teuer, aber schau Dich doch mal hier um:

    Tonkabohne: In großen Kaufhäusern wie Metro oder Handelshof in der Gewürz Abteilung; oder im Internet .

    Vanilleschoten gibt es: um die Weihnachtszeit bei Aldi, ganzjährig in Geschäften wie Edeka und Co in der Gewürzabtlg. wie auch in den o.g. Großmärkten, in  Bioläden und Reformhäuser, vielleicht auch in Hofläden und Jahrmärkten.

    Ich hab Dir jetzt alles aufgezählt, wo ich die Gewürze schon mal gesehen habe. Vielleicht ist ja etwas davon auch in Deiner Nähe tmrc_emoticons.8). Solltest Du keine Vanilleschote auftreiben können, nimm 2P. Vanillezucker.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen und wünsche Dir gutes Gelingen tmrc_emoticons.D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich super an,

    Verfasst von Junikäfer1 am 23. Juli 2014 - 01:19.

    Hallo, hört sich super an, wenn man auch Reste damit verarbeiten kann.

    Was könnte ich denn statt einer Tonkabohne verwenden? Soll ja ähnlich wie Vanille schmecken? Evtl eine Vanilleschote? Würde es gerne probieren, aber in unserer Apotheke gibt es kein Schote, angeblich kann man nur das Pulver beziehen, und das ist mir ehrlich gesagt etwas zu kostenintensiv...

    Würde mich über eine Antwort freuen,

    liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können