3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Switchel - erfrischendes Sommergetränk alkoholfrei


Drucken:
4

Zutaten

2 Flasche/n

Switchel - erfrischendes Sommergetränk alkoholfrei

  • 100 Gramm Ingwer, frische Wurzel, geschält, in groben Stücken
  • 400 Gramm Wasser
  • 50 Gramm Apfelessig, zB. milder Apfel-Balsamessig
  • 75 Gramm Ahornsirup
  • 25 Gramm Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. Ingwer und Wasser in den Closed lid, 10 sek St. 7, dann 4-5 min 100°C St 1 (es sollten die 100°C erreicht werden). Anschließend 20 min ziehen lassen.
    In ein Gefäß (Karaffe oätmrc_emoticons.;) absieben, Apfelessig, Ahornsirup und Zitronensaft hinzu und gut umrühren. In saubere und bestenfalls heiß ausgespülte Flaschen abfüllen, zB leere Smoothie-Flaschen aus Glas und kühl aufbewahren.

    Zum genießen mit Wasser oder Mineralwasser nach persönlichem Gusto verdünnen, on the rocks oder wer mag mit Gin. Mir gefällt die Schärfe vom Ingwer zusammen mit Säure des Essigs und der Zitrone und die dezente Süße des Ahornsirups sehr gut.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Infos, die man im Netz dazu findet:

Der Drink wurde im 18. Jahrhundert von den Farmer in Amerika und Kanada erfunden. Sie tranken den „Swizzle“ nach der Heuernte, um sich nach der harten Arbeit abzukühlen. Mittlerweile gibt es Switchel als fertiges Getränk in (Bio-)Supermärkten oder online – man kann ihn aber auch ganz leicht selbst machen.

Im Wesentlichen ist der Switchel ein gesundes Tonikum, das nur so tugendhaft ist wie seine Bestandteile. Der Apfelessig liefert wichtige Vitamine und Elektrolyte und soll Stoffwechsel und Verdauung anregen. Im Ayurveda fest verankert wird dem Ingwer eine lindernde, entzündungshemmende Wirkung zugesprochen. Zitrone ist reich an Vitamin C und wirkt basisch und der Ahornsirup liefert eine natürliche Süße bei geringer glykämischer Last.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare