3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Smoothie


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Variation Smoothie

  • 2 Kiwis
  • 2 Passionsfrüchte
  • 2 Bananen
  • 1 Dose Mandarinen, Abtropfgewicht 175g, leicht gezuckert
  • 1 Dose Pfirsiche, Abtropfgewicht 250g, in Pfirsichsaft
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • 200 Gramm Apfelsaft
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

  1. Alle Früchte und das Innere der Passionsfrüchte zusammen mit einem Schuss von dem Pfirsichsaft in den Mixtopf geben und ca. 30 Sek./Stufe 7-8 mixen.

    Danach Joghurt und Säfte zugeben und nochmals ca. 15 Sek./Stufe 5 mixen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Am besten schmeckt es mit einem guten Apfeldirektsaft.

Ich habe mich hier bei den Mandarinen und den Pfirsichen für die Dosenvariante entschieden, da ich sie gerade da hatte und weil gerade keine Saison für diese Früchte war. Kann man aber natürlich auch problemlos mit frischen Früchten machen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare