3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gomasio - Sesamsalz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

  • 140 g Sesam ungeschält
  • 1 geh. EL Meersalz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er duftet und einige Samen springen.


    Salz zugeben und kurz mitrösten.


    Abkühlen lassen und in den Mixtopf geschlossen geben.


    3 Sek./Stufe 10 mahlen


    Fertig!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern gemacht, schmeckt

    Verfasst von diegabi am 3. März 2016 - 06:13.

    Gestern gemacht, schmeckt super gut.

    Ich hatte Schwarzen und gelben Sesam gemischt genommen.

     

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich benutze es

    Verfasst von Chaos1959 am 27. Februar 2016 - 18:32.

    Sehr lecker! Ich benutze es anstelle von Salz....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Sesam. Wird heute

    Verfasst von diegabi am 31. Januar 2015 - 08:04.

    Ich liebe Sesam.

    Wird heute gleich gemacht. tmrc_emoticons.)

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und schmeckt

    Verfasst von SabrinaEmmaJasmina am 23. Mai 2014 - 16:04.

    Schnell gemacht und schmeckt richtig lecker z.B. auf Butterbrot. Danke fürs Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept und gute Idee,

    Verfasst von Gast am 26. März 2014 - 18:14.

    Tolles Rezept und gute Idee, das im Thermi zu machen. Auch wenn in Internetforen zu lesen ist, dass das Mörsern der Sesammischung einer Meditation gleichen sollte. Naja, der Thermi meditiert halt etwas schneller Big Smile

    Habe gleich für die ganze Familie in Gläschen gefüllt, vor allem meine Mutter, die vegetarisch lebt, war ganz begeistert. Wir haben es zuletzt über ein Thailändisches Gemüsecurry mit Kokossoße gestreut, war sehr lecker.

    Am faszinierndsten ist der Duft: fast jeder meint, es riecht nach knuspriger Hähnchenhaut tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gomasio kommt ausn dem

    Verfasst von bibi72 am 26. März 2014 - 17:56.

    Gomasio kommt ausn dem asiatischen ,ist gut zur Blutentsäuerung

    Lieferant von viel Calzium laut makrobiotischer Ernährungslehre

    zum würtzen von Salaten;Suppen,Brotaufstrichen ,darf aber nicht mitgekocht werden

    tolles Rezept,danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wäre schön, wenn du noch

    Verfasst von Thermoguzzi am 7. März 2014 - 14:10.

    Wäre schön, wenn du noch schreiben könntest, wofür man das Gewürz hauptsächlich verwendet. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können