3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper- Nuss- Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

650 g

Müsli

  • 300 g Nüsse, gemischt, je nach Geschmack
  • 300 g Haferflocken
  • 5 EL brauner Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 3 Eiweiß
  • 40 g Honig
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Müsli-Masse zubereiten
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

    Nüsse in den Closed lid geben und 1 Sek. Stufe 6 zerkleinern.

    Alle weiteren Zutaten in den Closed lid geben. 1 Min. Counter-clockwise operation Stufe 1 rühren. 

    Die Masse nun noch einmal mit dem Spatel durchmengen und auf zwei, mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen. 

  2. Müsli rösten
  3. Beide Backbleche mittig in den Ofen schieben.

    15-20 min. bei 180 Grad Umluft rösten, zwischendurch 1-2 Mal wenden.

    Müsli auskühlen lassen und abfüllen. 

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge passt genau in den TM31. Habe sie schon auf diese Angaben erweitert, mehr geht nicht!

Ein Backblech habe ich zuerst mit Kokosraspeln bestreut und dann die Masse raufgegeben. Lecker! (Für mich zumindest, mein Vater bekommt die Portion ohne Kokos, er hat schon Nachschub bestellt!)

In meinem Ofen brauch das obere Blech 15Min. Das untere rühre ich dann nochmal um und lasse es noch weitere 5 Min. drinnen. Dann ist es schön goldig! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Fritzy999 hat geschrieben:...

    Verfasst von Scamp76 am 1. November 2017 - 10:36.

    Fritzy999 hat geschrieben:
    Scamp76 hat geschrieben:
    Da ich es überhaupt nicht mag, die Hälfte von einem Ei wegschmeissen zu müssen, nehme ich immer statt Eiweis Kokosöl. Die Zuckermenge wird immer a bisl reduziert und schwups ist ein seeeeehr leckeres Müsli fertig. Wobei man mit der Backzeit aufpassen muß. Bei 20 Minuten ist das Müsli in meinem Ofen schon sehr grenzwertig braun


    Das finde ich einen super Tipp! Wieviel Koksöl nimmt man dann anstelle des Eiweiß?

    Vielen Dank!

    Friederike

    Ich nehme immer in etwa 30gr Kokosöl
    grüßle Verena

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Müsli! 5 verdiente Sterne ⭐️...

    Verfasst von kochfee-cora am 27. September 2017 - 10:45.

    Super leckeres Müsli! 5 verdiente Sterne ⭐️ (welche es leider nicht speichert)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scamp76 hat geschrieben:...

    Verfasst von Fritzy999 am 12. März 2017 - 09:39.

    Scamp76 hat geschrieben:
    Da ich es überhaupt nicht mag, die Hälfte von einem Ei wegschmeissen zu müssen, nehme ich immer statt Eiweis Kokosöl. Die Zuckermenge wird immer a bisl reduziert und schwups ist ein seeeeehr leckeres Müsli fertig. Wobei man mit der Backzeit aufpassen muß. Bei 20 Minuten ist das Müsli in meinem Ofen schon sehr grenzwertig braun


    Das finde ich einen super Tipp! Wieviel Koksöl nimmt man dann anstelle des Eiweiß?

    Vielen Dank!

    Friederike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, muss es immer wieder machen. Wandle es ab...

    Verfasst von Hotelmutsch am 21. Januar 2017 - 20:49.

    Lecker, muss es immer wieder machen. Wandle es ab und an ab, nach dem Motto " man nehme was man hat"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich es überhaupt nicht mag, die...

    Verfasst von Scamp76 am 17. Dezember 2016 - 12:41.

    Da ich es überhaupt nicht mag, die Hälfte von einem Ei wegschmeissen zu müssen, nehme ich immer statt Eiweis Kokosöl. Die Zuckermenge wird immer a bisl reduziert und schwups ist ein seeeeehr leckeres Müsli fertig. Wobei man mit der Backzeit aufpassen muß. Bei 20 Minuten ist das Müsli in meinem Ofen schon sehr grenzwertig braun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist das Müsli in...

    Verfasst von Sandy-strecker am 12. November 2016 - 09:03.

    Wie lange ist das Müsli in Schraubgläsern haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...nie mehr gekauftes

    Verfasst von Mixtopfqueen am 12. Juli 2016 - 12:25.

    ...nie mehr gekauftes Müsli...  Love

    Habe dieses Müsli nun schon so oft gemacht, total schnell und einfach und mit dem Zimt superlecker! 

    Zum Geburtstag oder einfach als kleines Dankeschön für nette Menschen,  schön abgefüllt in vorratsgläschen - einfach super! 5 verdiente Sterne dafür  tmrc_emoticons.J)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bestes Müsli! Wir haben das

    Verfasst von KastanienGlucke am 7. März 2016 - 16:15.

    bestes Müsli! Wir haben das schon oft gemacht und immer ist es ratz ratz verputzt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau so ein Rezept habe ich

    Verfasst von kiggs1 am 6. Februar 2016 - 22:12.

    Genau so ein Rezept habe ich gesucht...danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Müsli ist super! Auch

    Verfasst von Alabonnie am 13. Januar 2016 - 19:53.

    Das Müsli ist super! Auch meine Kinder finden es toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammerlecker, danke für das

    Verfasst von silberpfeil63 am 27. Oktober 2015 - 13:24.

    Hammerlecker, danke für das rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich nur den

    Verfasst von Xanthy am 22. Oktober 2015 - 18:11.

    Ich kann mich nur den vorherigen Meinungen anschließen..

    Schmeckt superlecker...

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz tolles Müsli, man weiss

    Verfasst von NadineS. am 5. September 2015 - 18:59.

    ganz tolles Müsli, man weiss was drin ist( nicht nur Zucker) und es schmeckt super. Mein Sohn ist auch begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfektes müsli 5 Sterne 

    Verfasst von Waldhexe44 am 26. Mai 2015 - 20:17.

    Perfektes müsli

    5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, habe zum Schluss noch

    Verfasst von sabbelbe am 26. Mai 2015 - 00:16.

    Lecker, habe zum Schluss noch cranberrys untergemischt, 5 sterne von mir.

    gruss Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr gutes knuspermüsli,

    Verfasst von radlaggi am 19. Mai 2015 - 22:43.

    Ein sehr gutes knuspermüsli, die Menge sollte eingehalten werden, auch mit dem tm5 ist es sinnvoller genau diese Mengen einzuhalten. Nur gemahlene Nüsse sollten man nicht alleine verwenden. Wenn dann eine Mischung zwischen 1/3 gem. und 2/3 zerkl. Nüsse. Durchs zerkleinern kann mann es selber Variieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Müsli heute

    Verfasst von Henry4320 am 16. Mai 2015 - 14:17.

    Ich habe das Müsli heute ausprobiert und noch Rosinen und Cranberries hinzugefügt. Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Nur zu

    Verfasst von Katinka.G am 6. Mai 2015 - 21:15.

    Super lecker!! Nur zu empfehlen!! Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert! .Habe noch

    Verfasst von kochfee72 am 5. Mai 2015 - 21:26.

    Heute ausprobiert!

    .Habe noch Schokostückche in das kalte Müsli gegeben!! Schmeckt super. Danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können