3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Müsli mit Suchtgefahr


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

2 Äpfel

  • 40 g ganze Mandeln geschält
  • 400 g Griechischer Joghurt
  • 100 g Dinkelflocken oder Haferflocken
  • 8-10 Stück Zwetschgen/Pflaumen
  • Zimt nach Belieben
  • 8 Stück Datteln Soft ohne Kern
5

Zubereitung

    Zuerst
  1. die Äpfel waschen, halbieren und entkernen (müssen nicht geschält werden) , und in den Closed lid geben. Die Mandeln und die Datteln dazu geben und auf ST 6,5 / 7 Sek zerkleinern, wenn nötig nochmal 3 Sek dazu geben, das kommt auf die Datteln an, wenn die Härter sind braucht es etwas länger, sollte schön zerkleinert sein. Dann den griechischen Joghurt, die Flocken und Zimt nach Belieben dazu geben und 12 Sek/Counter-clockwise operation/ ST 2 

    In Schälchen verteilen und darüber die Zwetschgen/Pflaumen klein geschnitten geben. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt den Zwetschgen/Pflaumen kann man auch Weintrauben, Mandarinen oder Orangen nehmen.  


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare