3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Frischkornmüsli "Sylt"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Variation von Frischkornmüsli "Sylt"

  • 50 g Getreide, Dinkel, Roggen, Weizen
  • 30 g heißes Wasser
  • 100 g Haferflocken
  • 500g g fettarmer Joghurt
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Leinsamen
  • 2 EL gehackte Nüsse oder Mandeln
  • 2,5 EL Chia Samen
  • 1 EL Kokosblütensirup
  • 110 g Orangensaft
  • 1/2 Zitrone (Saft davon)
  • 1 Birne in Stücken
  • 1 Banane in Stücken
  • 2 Äpfel in Stücken
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Getreide in den Closed lid geben und 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern, Deckelöffnung mit dem Messbecher verschließen

    Alles mit dem Spatel nach unten schieben und das heisse Wasser dazugeben und 15 Sekunden / Stufe 4 verrühren

    Die Äpfel vierteln, entkernen und achteln und zusammen mit der Banane in Stücken in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Jetzt die restlichen Zutaten hinzufügen und alles 30 Sekunden / Counter-clockwise operation / Stufe 3 verrühren

    Nun in Gläser umfüllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen, am nächsten Tag genießen.

    P. S. Wem es noch nicht süß genug ist, der gibt einfach noch etwas Süßstoff oder Zucker je nach Geschmack hinzu.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Frischkornmüsli hält im Kühlschrank gut 3 Tage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Boss75 hat geschrieben:...

    Verfasst von manjo72 am 20. März 2017 - 12:53.

    Boss75 hat geschrieben:
    Wie ist das mit den Körnern? Jeweils 50g Dinkel, Roggen oder kann man sich 50g aussuchen von welcher Sorte?

    Lg



    Genau man kann sich aussuchen wieviel g von welchen Körnern, insgesamt sollten es 50g sein.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist das mit den Körnern? Jeweils 50g...

    Verfasst von Boss75 am 20. März 2017 - 12:50.

    Wie ist das mit den Körnern? Jeweils 50g Dinkel, Roggen oder kann man sich 50g aussuchen von welcher Sorte?

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!...

    Verfasst von Thermi-Britti am 20. März 2017 - 08:44.

    Hallo!

    Mit dem Tipp "...hält sich im Kühlschrank gut eine Woche" wäre ich vorsichtig, wenn direkt frisches Obst mit ins Müsli verarbeitet wird. Das würde ich dann nicht länger als 3 Tage lagern, sonst fängt es an zu gären...und schmeckt auch längst nicht mehr so gut, wie frisch zubereitet. Einfacher ist es eh, wenn man nur die Körner-Nuss-Flocken-Mischung zubereitet und dann kurz vor dem Verzehr das frische Obst unter die Masse gibt!

    LG

    Thermi-Britti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können