3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zuckerguss cremig, hält gut auf den Backstücken


Drucken:
4

Zutaten

345 g

Zuckerguss

  • 300 g Zucker
  • 25 g Zitronensaft
  • 20 g Wasser

  • 6
    7min
    Zubereitung 7min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 300 g Zucker in den Closed lid 30 Sek/Stufe 10 mit eingesetztem Meßbecher.
    Einen Moment warten, bis sich der Zuckerstaub gesetzt hat. Hinzufügen: 25 g Zitronensaft, 20 g Wasser 3 Min/50 °/Stufe 2

    Direkt nach dem Backen, auf die noch heißen Backstücke/Kuchen, großzügig aufpinseln. Bleibt schön haften und verläuft nicht so.

    Tipp:
    Für eine kleinere Menge oder andere Geschmacksvariante:
    200 g Zucker verwenden. 30 g Wasser hinzu.
    So belassen oder nach Geschmack 1/4 Röhrchen Backaroma nach eurem Geschmack hinzu, passend zu euren Backstücken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh, das freut mich, das euch das Rezept gefällt. ...

    Verfasst von LiaThor am 26. Oktober 2018 - 13:56.

    Oh, das freut mich, das euch das Rezept gefällt. Love
    Danke vielmals für eure Kommentare, Anregungen, für die vergebenen Sterne und Herzen.
    Finde es klasse, dass hier noch Ideen mit uns geteilt werden, die hilfreich für andere sein können. Ich bedanke mich bei euch. Ganz liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt prima, ist gespeichert und...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 21. Oktober 2018 - 13:02.

    Das klingt prima, ist gespeichert und ge“herzt“.

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Guss mit 200g Zucker und nur 20g...

    Verfasst von Astaldis am 21. Oktober 2018 - 12:07.

    Habe den Guss mit 200g Zucker und nur 20g Zitronensaft gemacht und die sehr feste Masse dann auf mehrere Schälchen verteilt und jeweils wenige Tropfen verschiedenfarbiger Lebensmittelfarben hinzugefügt und gut verrührt und damit Marzipan „angemalt“, hat prima geklappt. Danke für’s Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mediven hat geschrieben:...

    Verfasst von LiaThor am 24. Mai 2018 - 16:37.

    mediven hat geschrieben:
    sehr gutes Rezept ......haftet tatsächlich sehr gut ...hab es auf Amerikaner gemacht nur 40g Zitronensaft und 5g Wasser ist sehr fruchtig Danke für das Rezept


    Oh, das freut mich sehr. Deine Variante versuche ich auch mal. Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gutes Rezept ......haftet tatsächlich sehr...

    Verfasst von mediven am 24. Mai 2018 - 15:24.

    sehr gutes Rezept ......haftet tatsächlich sehr gut ...hab es auf Amerikaner gemacht nur 40g Zitronensaft und 5g Wasser ist sehr fruchtig Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können