3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fisch mit Gemüse, Püree und Dillsoße


Drucken:
4

Zutaten

  • 1000 g Kartoffeln, mehlig in Stücken
  • 320 g Wasser
  • 180 g Sahne
  • Salz
  • etwas Muskat
  • 750 g Gemüse, in kleinen mundgerechten Stücken
  • 3-4 Fischfilets, (z. B. Zander, Rotbarsch, Pangasius)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dill
  • evtl. Paprika
  • Sauce:
  • 200 g Wasser
  • 100 g Sahne oder Frischkäse
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Dill
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.

    Kartoffeln, Wasser, Sahne, Salz und Muskat in den Closed lid geben.

    Gemüse in den Varoma geben, Fisch auf Alufolie/Backpapier legen, mit Salz, Pfeffer, Dill und ggf. Paprika würzen und in den Einlegeboden geben.

    Den Varoma schließen, aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 einschalten.

    Varoma beiseite stellen. Butter in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 3 pürieren.

    Das Püree bis auf den Rest von ca. 3 EL in eine Schüssel umfüllen.

     

    Soße:

    Wasser, Sahne oder Frischkäse, Gemüsebrühe, Mehl und Dill zum restlichen Püree in den Closed lid geben und 4 Min./100°/Stufe 3 verrühren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meinem Mann und mir hat es

    Verfasst von Mucklfrog am 2. April 2016 - 15:14.

    Meinem Mann und mir hat es sehr gut geschmeckt - Soße hätte die Hälfte gereicht, auch wenn wir wirkliche Soßenfans sind! Sehr leckeres Katoffelpüree!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker! Mein Mann

    Verfasst von Radi 63 am 20. Dezember 2015 - 19:39.

    Sehr,sehr lecker! Mein Mann und ich werden es bestimmt noch einmal wieder kochen. Habe auch etwas weniger Wasser fürs Püree genommen. Den Fisch haben wir mit Schubeck's Fischgewürz gewürzt.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Gar-Angabe passte leider

    Verfasst von A183 am 23. Oktober 2015 - 11:34.

    die Gar-Angabe passte leider garnicht. Der Fisch hat insgesamt 1,5 std gebraucht, sodass wir alles andere wieder aufwärmen mussten. Die Sauce war sehr lecker und das Pürree nahezu perfekt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker .  schon 5 x

    Verfasst von lotus5000 am 6. August 2015 - 14:40.

    Sehr Lecker .  schon 5 x nachgekocht . auch der Besuch ist begeistert

    auch gut geeignet für den TM5

    leicht zu kochen . auch für anfänger geeignet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes Rezept. Sehr

    Verfasst von debbiyvonne am 1. März 2015 - 20:58.

    Gutes Rezept. Sehr bodenständig und für die Alltagsküche geeignet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ichbkann nur sagen Super

    Verfasst von very2701 am 2. Februar 2015 - 11:47.

    Ichbkann nur sagen Super lecker. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragend! Aber wozu der

    Verfasst von Schlemmerqueen am 26. Oktober 2013 - 18:42.

    Hervorragend! Aber wozu der Rühraufsatz?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima! Gesund - einfach -

    Verfasst von Machet am 6. Juni 2013 - 18:58.

    Prima!

    Gesund - einfach - lecker! So lieben wir es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker! hab das Rezept

    Verfasst von hill70 am 15. April 2013 - 15:05.

    Echt lecker!

    hab das Rezept am We ausprobiert.Von mir bekommst du 5 Sterne.Gruß hill70 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Fisch und die Soße

    Verfasst von bbianca280778 am 19. Januar 2012 - 21:09.

    Hallo, der Fisch und die Soße ( hab sie noch mit Zitrone und Senf verfeinert) haben meiner ganzen Familie sehrbgut geschmeckt.der Püreeb war uns allerdings zu wässrig würde d nächste mal nur 100 ml Wasser und Sahne nehmen...

    Wird auf jeden Fall wieder gemacht, danke für die Inspiration  Cooking 7 Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz super! Das Gericht ist

    Verfasst von Dive am 15. Oktober 2011 - 03:34.

    Ganz super! Das Gericht ist einfach zum Zubereiten und hat uns allen ganz lecker geschmeckt. Dafür gibts von uns auch 5 Sterne. Ich habe übrigens einen Seehecht zubereitet und er war einfach genial.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von Brocki am 13. Oktober 2011 - 22:30.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept! Habe es mit Chicoree, Möhren und Brokkoli, zu Lachsfilets gemacht. Eine vielleicht etwas ungewöhnliche Kombination, auch bzgl. Lachs und Kartoffelpüree, aber es hat super geschmeckt und alle 4 Personen waren hellauf begeistert! Ich werde dieses Rezept immer wieder gerne in verschiedensten Varianten kochen. 5 verdiente Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Birgit.Dein Rezept hört

    Verfasst von Madeleine73 am 27. September 2011 - 17:44.

    Hallo Birgit.Dein Rezept hört sich sehr lecker an. Werde es demnächst ausprobieren. Cooking 1 Gruss Lene.Übrigens heißt meine schwägerin genauso wie du. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leichtes Sonntagsmenü!

    Verfasst von heibaeumchen am 11. September 2011 - 18:57.

    Als "leichtes Sonntagsessen" (Sportliche Familie; Kinder haben heute noch Handballspiele) habe ich heute alle an den Tisch bekommen und das Essen kam sehr gut an.

    Der Fisch (habe einen Pangasius gewählt) war auf den Punkt richtig, und das Püree haben alle super lecker gefunden.

    Gemüse wurde extra im Dampfgarer gemacht, da ich beide Fächer vom Varoma für den Fisch (für 6 Personen)benötigt habe. Der Dill-Soße habe ich noch Senf zugegeben, so das es eine leckere Senf-Dill-Soße wurde.

    Vielen lieben Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schmackhaft

    Verfasst von wundertüte am 13. August 2011 - 14:47.

    ein schönes Rezept für ein gemütliches Essen. Es hat uns sehr gut geschmeckt und ich werde es sicher noch öfters machen.

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können