3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Fischkrikadellen mit Schinkenwürfeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 1 altbackenes Brötchen
  • 50 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Schinkenwürfel
  • 5 g Öl
  • 600 g Fischfilet gefroren, z.B. Pangasius
  • 1 Ei
  • 1 gestrichene Teelöffel Salz
  • etwas Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Fischfrikadellen
  1. 1. Das Brötchen in Milch einweichen. Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf    

    5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Schinkenwürfel und Öl zugeben 3Min/Varoma/Stufe 1 dünsten. Umfüllen.

    2. Fischfilet in grobe Stücke schneiden. In den Mixtopf geben 10-15 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Das Brötchen dazugeben.

    3. Ei,Salz,Pfeffer dazugeben. 10Sek./Stufe 5 vermischen, dann 1Min./Teigknetstufe zu einer Masse verarbeiten. Daraus Frikadellen Formen und diese in Semmelbrösel wenden. Die Frikadellen in Öl braten. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hat Du gut gemacht

    Verfasst von Zauberdrachen2 am 16. Januar 2017 - 05:22.

    Love hat Du gut gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker Alle in

    Verfasst von Meike0815 am 28. Juni 2016 - 14:17.

    Richtig lecker

    Alle in unserer Familie lieben diese Fischfrikadellen. Hab sie jetzt auch schon öfters gemacht. Immer ein Gedicht. Danke für das super Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Originale Rezept! Super

    Verfasst von warenik80 am 4. August 2015 - 19:24.

    Originale Rezept! Super lecker! Habe schon zwei mal gemacht. Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können