3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Alltags Goldbarsch in feiner Senfsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 800 g Goldbarschfilets, 4x200g
  • 1/2 Schalotte geschält
  • 1/4 Liter Fischfonds
  • 1/4 Liter Sahne
  • 3 gestrichene Esslöffel Senf mittelscharf
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Gerrys Zaubersalz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Schnittlauchröllchen zum Garnieren
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So ein einfaches Alltagsgericht kann auch Schlemmer überzeugen. Wetten dass?
  1. Schalotte im Closed lid 10 Sek/Stufe 7 zerkleinern und 2 Min/100°C/ Stufe 2 mit dem Olivenöl anschwitzen. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Fischfonds und Sahne ohne Meßbecher 12 Min/100°C/Stufe 2 dazu geben und etwas sämig kochen.

    In der Zwischenzeit die abgetupften Goldbarschfilets in heißer Butter von jeder Seite 2 Min. in der Pfanne anbraten. Auf vorgewärmten Tellern anlegen.

    Nun Senf, Zitronensaft, Zaubersalz und Pfeffer im Closed lid zugeben und weitere  3 Min/Stufe 95°C/Stufe 2 köcheln.

    Mit dieser feinen Senfsoße die Goldbarschfilets überziehen und mit den Schnittlauchröllchen und oder Petersilie dekorieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu paßt Duftreis, Kartoffelbrei und auch Salzkartoffeln.

Ein bunter kleiner Salatteller macht das Gericht noch wertvoller.

 

 //www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz/900474


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Lisa, Danke für die

    Verfasst von Gerry kocht am 17. Juli 2016 - 23:42.

    Hallo Lisa,

    Danke für die Sterne, ich liebe sie.

    Herzliche Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht hat uns

    Verfasst von lisarazu11 am 17. Juli 2016 - 23:04.

    Das Gericht hat uns geschmacklich überzeugt und war super schnell zubereitet. Bei der Soße habe ich allerdings noch Mehl hinzugefügt, da es uns zu flüssig war, und noch mehr Senf.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach - schnell - lecker.

    Verfasst von Gerry kocht am 6. Juli 2016 - 22:17.

    Einfach - schnell - lecker. Hast Du gut formuliert, liebe Petra.

    Danke auch für den Sterneregen.

    Liebe Grüße.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gabs gestern gleich, einfach,

    Verfasst von SamCle am 6. Juli 2016 - 10:36.

    gabs gestern gleich, einfach, schnell und sehr lecker Cooking 9 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können