3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs mit Spargel und Kartoffeln, glutenfrei,all in one


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Lachs mit Spargel und Kartoffeln

  • 0,5 Liter Wasser
  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 500 Gramm Spargel
  • 300 Gramm Lachsfilet ohne Haut
  • 3 Stängel Dill
  • 2 Stängel Minze
  • 3 TL Schmand
  • 1,5 EL Mondamin/Speisestärke
  • nach Geschmack Saltz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 1/2 gestr. TL Zucker
  • 1/2 Zitrone, Saft davon
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Super schnelles und leichtes Gericht
  1. Wasser in denClosed lid geben und Kartoffeln schälen und in Stücken in das Garkörbchen legen. Garkörbchen in denClosed lid einhängen und Salz unter die Kartoffelstückchen rühren.

    Spargel schälen und in den Varoma legen. Mit Salz und dem Zucker bestreuen.

    Varomaeinlegeboden mit nassem und ausgedrücktem Backpapier auslegen. Lachs einlegen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz besträuen und mit Dill und Minze belegen.

    Den Varoma mit dem Spargel Ohne den Einlegeboden aufsetzen und 30 min Varoma Stufe 1.

    Bei 20 min Restgarzeit den Varomaeinlegeboden mit dem Lachs einsetzen.

    Jetzt den Schmand mit dem Mondamin anrühren.

    Nach Ablauf der Garzeit den Dill vom Lachs fischen und in denClosed lid geben. Schmandmischung dazugeben und 5 sec Stufe5 

    Dann 3 min 100 Grad Stufe 1,5.

    Auf den Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen. Wer mag, kann auch etwas mit der Pfeffermühle drübergehen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vorsicht beim Einsetzen des Einlegebodens, es kann schon etwas dampfen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War super lecker und einfach Lediglich die...

    Verfasst von suscoe am 26. Mai 2017 - 20:23.

    War super lecker und einfach. Lediglich die Soße ist mir nicht gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt total einfach, werde

    Verfasst von Pilates-Tante am 14. Juni 2016 - 15:27.

    Klingt total einfach, werde ich heute ausprobieren, Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super gut geschmeckt,

    Verfasst von Krümel1312 am 11. Juni 2016 - 20:44.

    Hat uns super gut geschmeckt, habe statt des Dill`s und der Minze einfach meine dänische Gewürzmischung "lemon dild" genommen! Ging wunderbar! Von der Mischung noch etwas in die Soße und genießen!

    Danke Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt! Habe

    Verfasst von TanjaH71 am 7. Juni 2016 - 15:59.

    Hat sehr gut geschmeckt! Habe anstatt Dill und Minze getrocknete Küchenkräuter auf den Lachs und in den Mixtopf noch ein Würfel Gemüsebrühe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach! Gibt's

    Verfasst von Balloni79 am 30. Mai 2016 - 11:41.

    Lecker und einfach! Gibt's mal wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker soeben

    Verfasst von Trillian1302 am 29. Mai 2016 - 15:10.

    sehr lecker

    soeben weggeputzt  tmrc_emoticons.;) 

    habe statt Dill alle möglichen Balkon-Kräuter verwendet und statt Schmand Sauerrahm. War superlecker.

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kochen wir Heute allerdings

    Verfasst von 26 naschende am 26. Mai 2016 - 15:58.

    Closed lid

    kochen wir Heute allerdings ohne Lachs, verdopple die Menge

    schon mal Sterne für die Idee mit dem Lachs , gibts beim nächsten mal

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker, habe Lachs und

    Verfasst von Topmami am 25. Mai 2016 - 22:19.

    Sehr Lecker, habe Lachs und Kabeljau mit Bratfischgewürz gewürzt. Die Sosse habe ich noch mit Salz und Pfeffer nachgewürtzt und den Dill habe ich(weil ich ihn persönlich nicht mag) weggelassen. Wird es bestimmt bald wieder geben. Es war mega Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super geschmeckt und

    Verfasst von E-weilerin am 24. Mai 2016 - 22:34.

    Hat uns super geschmeckt und schnell gemacht - das gibt es sicher öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe 1suse57, das freut

    Verfasst von bieno68 am 6. Mai 2016 - 00:26.

    Liebe 1suse57, das freut mich, daß ich Deinen Geschmack getroffen habe tmrc_emoticons.) Danke für die Sternchen und noch einen schönen Restfeiertag. Liebe Grüße bieno68

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh.Das war so lecker.Die

    Verfasst von 1suse57 am 5. Mai 2016 - 20:58.

    Mmh.Das war so lecker.Die Garzeiten passten genau.Verdient fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können