3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta Scampi und Spinat


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Vorbereitung

  • 350 g TK-Blattspinat
  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 400 g Spaghetti (ich hatte die schmalen, langen Bandnudeln Nr. 13)

Soße

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 grosse Knoblauchzehe
  • 10 g Olivenöl
  • 200 g Sahne
  • 80 g Basilikumpesto (aus dem Glas oder selbst gemacht, sh. Tipp)
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • Pfeffer
  • 15 g Mehl
  • 50 g Parmesan (von oben)
  • Spinat (von oben)
  • 12 Stück Cocktailtomaten, halbiert (oder nach Geschmack auch mehr)

Scampi

  • 250 g Garnelenschwänze (ich hatte die gefrorenen in der Sorte Provencal - ich habe sie auftauen lassen)
  • Olivenöl
  • (Kräuter-)Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1.     Spinat auftauen lassen und gut ausdrücken (er wog bei mir dann noch 170 g)

  2.     Parmesan in den Closed lid wiegen ......

  3.     .... 6 Sek. / St. 8 zerkleinern und umfüllen.

  4.     Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

  5. Soße
  6.     Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben .....

  7.     ..... und 3 Sek. / St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und das Olivenöl hinzufügen.

  8.     2 Min. / Varoma / St. 1 dünsten und die Sahne hinzufügen.

  9.     Das Ganze 3 Min. / 100 °C / St. 2 aufkochen lassen.

  10.     In der Zwischenzeit die Garnelenschwänze trocken tupfen und in etwas Olivenöl braten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence je nach Geschmack würzen (die Sorte Provencal ist schon gewürzt, hier habe ich nur etwas nachgewürzt).

  11.     Pesto, Salz, Pfeffer, Mehl und 50 g des geriebenen Parmesans zur Sahne in den Closed lid geben ......

  12.     .... und 3 Min. / 90 °C / St. 3 rühren.

  13.     Spinat hinzufügen ......

  14.     .... und 3 Min. / Counter-clockwise operation / St. 1 rühren.

  15.     Die Nudeln abgießen, zurück in den Topf geben und mit der Soße, den halbierten Cocktailtomaten und den Garnelen vermischen.

    Je nach Geschmack mit dem restlichen geriebenen Parmesan servieren.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift Chefkoch. Ich habe es etwas verändert und auf den Closed lid umgeschrieben. Die Menge reicht je nach Appetit für ca. 3 Personen.

Das Basilikumpesto kann auch sehr gut selbst hergestellt werden://www.rezeptwelt.de/rezepte/529/basilikumpesto.html

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ..... und dir vielen Dank für deine Sterne,...

    Verfasst von sabri am 27. Januar 2017 - 19:31.

    ..... und dir vielen Dank für deine Sterne, Sarah-Thermomix tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke fürs Rezept

    Verfasst von Sarah-Thermomix am 26. Januar 2017 - 16:19.

    Sehr lecker. Danke fürs Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... vielen Dank für deine Sterne, Fredipich...

    Verfasst von sabri am 22. September 2016 - 14:48.

    .... vielen Dank für deine Sterne, Fredipich tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmm, sehr lecker ...

    Verfasst von Fredipich am 22. September 2016 - 04:11.

    Hmmmmm, sehr lecker Big Smile



    LG!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 16:16.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... schön, dass es dir

    Verfasst von sabri am 1. Juli 2016 - 21:17.

    ..... schön, dass es dir geschmeckt hat, resapuppe, und vielen Dank für deine Sterne tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von resapuppe am 30. Juni 2016 - 21:20.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... das freut mich, Elia1402

    Verfasst von sabri am 6. Juni 2016 - 23:05.

    ... das freut mich, Elia1402 tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Elia1402 am 4. Juni 2016 - 21:17.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... und dir danke für deine

    Verfasst von sabri am 25. Mai 2016 - 21:58.

    .... und dir danke für deine Rückmeldung und die Sterne, Guinilein tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker, danke für

    Verfasst von Guinilein am 24. Mai 2016 - 21:17.

    Schnell und lecker, danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... schön, dass dir dieses

    Verfasst von sabri am 18. Mai 2016 - 22:42.

    ..... schön, dass dir dieses Rezept so gut gefällt, Ellen_Zisgen tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, ganz einfach

    Verfasst von Ellen Zisgen am 17. Mai 2016 - 15:42.

    Tolles Rezept, ganz einfach und sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Suesseveeh, und dir

    Verfasst von sabri am 1. Mai 2016 - 22:01.

    Hallo Suesseveeh,

    und dir vielen Dank deinen Kommentar. Es freut mich sehr, dass du bei "meinen" Rezepten etwas nach deinem Geschmack findest tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabri, vielen vielen

    Verfasst von Suesseveeh am 1. Mai 2016 - 18:58.

    Hallo sabri,

    vielen vielen Dank für deine leckeren Rezepte, ich habe nun schon das zweite von dir ausprobiert hmmmm einfach lecker. Habe das Mandarienen Tiramisu dazu gemacht, war der Hit kein Krümel über geblieben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... das freut mich,

    Verfasst von sabri am 30. April 2016 - 22:20.

    ..... das freut mich, Katinka155. Vielen Dank und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Eine tolle

    Verfasst von Katinka155 am 30. April 2016 - 20:14.

    Superlecker! Eine tolle Kombination Nudeln, Garnelen, Spinat, Basilikumpesto....

    Und wie immer Deine Beschreibung, einfach klasse. Da kann nichts schiefgehen.

    Big Smile Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... ich danke dir für deine

    Verfasst von sabri am 6. April 2016 - 22:20.

    ..... ich danke dir für deine Rückmeldung und die Sterne, Kerstinwa. Schön, dass dir das Rezept so gut gefällt. Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es jetzt ausprobiert und

    Verfasst von Kerstinwa am 4. April 2016 - 18:17.

    Habe es jetzt ausprobiert und die 5 Sterne sind mehr wie verdient 

    danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ich habe im Rezept noch

    Verfasst von sabri am 2. April 2016 - 12:39.

    .... ich habe im Rezept noch ergänzt, dass ich die gefrorenen Garnelenschwänze genommen habe. Aber das ist ja eigentlich egal (ich habe sie auftauen lassen). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ich habe sie bei L*dl

    Verfasst von sabri am 1. April 2016 - 18:20.

    .... ich habe sie bei L*dl gekauft. Aber Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer und Kräuter der Provence tun es auch. Liebe Grüße und viel Spaß beim Zubereiten, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich klasse an...werde

    Verfasst von Kerstinwa am 1. April 2016 - 18:17.

    Hört sich klasse an...werde ich die Tage ausprobieren...wo bekomme ich die gewürzten Garnelen ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Frau Böller, ich danke

    Verfasst von sabri am 27. März 2016 - 22:05.

    Hallo Frau Böller,

    ich danke dir für deine Rückmeldung und die Sterne tmrc_emoticons.-). Schön, dass dir diese Nudeln so gut schmecken. Und dir, LadyGodiva, viel Spaß beim Ausprobieren. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  - Danke für das

    Verfasst von Frau Böller am 27. März 2016 - 21:41.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.) - Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an,

    Verfasst von LadyGodiva am 26. März 2016 - 21:59.

    Das hört sich sehr lecker an, werde ich die nächsten Tage mal ausprobieren. tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können